Welche Einstellungen braucht man in FL für eine harte Kick?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey LiWang,

um deiner Kick so einen Punch zu geben, würde ich ein paar Plugins verwenden. Fl Studio selbst hat dafür sogar ein paar ganz gute Plugins bereit gestellt. 

  1. Soundgoodizer: Beim Soundgoodizer gibt es 4 Einstellungen. Probier einfach mal aus welcher Sound dir dabei am besten gefällt!
  2. Parametric EQ 2: Beim Equalizer kannst du gewisse Frequenzen anheben oder absenken. Ich würde die hohen Frequenzen leicht und präzise anheben, für den leichten "Topkick-Sound". Außerdem würde ich dir empfehlen den SubBass-Bereich leicht abzusenken, damit die Kick mit deinem Bass im Beat gut zusammen fungiert. Den Mid-Bereich würde ich auch leicht absenken, da dieser bei der Kick nicht so unbedingt wichtig ist. Aber dies sind nur Empfehlungen. Probier dich einfach selber bisschen aus! ;)
  3. Fruity Compressor: Hier einfach bisschen mit den Einstellungen herumspielen!

Schöne Grüße und viel Erfolg! :)

Nick

Naja gibt ja eigentlich schon sehr viele presets in Fl studio. Ansonsten über die Einstellungen ein bisschen rum drehen, eigentlich gibt es da schon echt viele Kicks die von sich aus schon sehr gut wumms haben

Ich drehe seid gefühlt 1 Monat da rum aber an so einer krassen Kick wie diese Person es hat komme ich nicht ran. Gute Drum Kits mit guten Kicks habe ich auch gekauft aber das bringt es nicht, Einstellungstechnisch wüsste ich auch nicht was ich noch alles ergänzen soll damit die Kick "knallt".

0

Hey :)

Also wirklich "Punchy" ist in dem Track nicht die Kick sondern die Snaredum. Die Kick weißt einen hohen Subbass Anteil auf. Die Transiente der Kick ist wenig Punchy dafür ist aber die Ausschwingphase der Kick als Sub deutslich zu hören. 

Was du also suchst ist eine sogenannte 808 Kick. Hier mal ein Beispiel wie sie in Massiv erstellt wird. Kannst natürlich aber auch nach 808 Kicksamples googeln oder in anderen Synthesizer versuchen sie zu basteln. 

Hoffe das hilft dir weiter. 

Gruß

eMusic

Hi LiWang,

Compression, Distortion, solche Geschichten.

Was möchtest Du wissen?