welche einrichtung eines treibhauses entspricht den gasen der lufthülle der erde?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Gewächshaus mit der Erdatmosphäre zu vergleichen ist ausgesprochen naiv und falsch. Das sollte man nicht einmal den Kindern in der Kita erzählen.

Das Gewächshaus erwärmt sich unter Sonneneinstrahlung weil darin keine Konvektion stattfindet. In der Atmosphäre findet nicht nur Konvektion, sondern auch Avektion statt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage soll wohl suggerieren, dass "Treibhausglas" und "Treibhausgas" gleichgesetzt werden. Klingt ja auch sehr ähnlich - aber Glas ist (nahezu) fest und Gas ist gasförmig. Glas ist dünn und die Lufthülle der Erde kilometerdick. Schon erstaunlich, dass sich da derselbe physikalische Effekt einstellen soll...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ziemlich alle, also das Licht  mit samt seiner Wärme fällt ein und diese bleibt zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir mal klar, WIE (und warum) so ein Treibhaus / Gewächshaus überhaupt funktioniert; mit welchen Materialien es gebaut ist... dann sollte die Antwort klar sein - ich gehe mal davon aus, du meinst mit den Gasen die sogen. Treibhausgase...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Glasscheiben lassen kurzwellige Strahlung größtenteils durch, absorbieren langwellige Strahlung hingegen stärker.

Die Erdatmosphäre macht so grob das gleiche, sonst säßen wir hier auf einem Eisklumpen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?