Welche Einkunftsart hat ein fest angestellter Arzt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn er ganz normal angestellt ist dann ist das Einkünfte aus nicht selbstständige Arbeit. Wenn er sonst nicht noch etwas nebenher macht macht dann hat er keine Einkünfte aus selbstständiger Arbeit.

Unterschied zwischen nichtselbständig und selbständig:

ein Nichtselbständiger bekommt jedes Monat ein Gehalt .....

ein Selbständiger arbeitet auf eigene Rechnung

und ein fest angestellter Arzt bekommt ....

Als angestellter Arzt ist er Lohnsklave, und vermutlich nicht gerade fürstlich entlohnt.

Wie viele andere Arbeitnehmer auch.

Wenn er fest angestellt ist, ist er ja wohl eindeutig nicht selbständig...

Wenn er im KH angestellt ist, sind das selbstverständlich Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit.

Kann man als selbstständig gelten sein wenn man angestellt ist?

Stellwerk 19.05.2017, 18:05

Nur im Nebenerwerb ;)

1

Was möchtest Du wissen?