Welche Eigenschaften muss ein Messer vorweisen können um offiziell als Messer zu gelten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Ausschlussgründe vom Verbot sind falsch.
Nicht verboten sind Trainer die 'nicht spitz + nicht scharf + nicht schärfbar' sind.
Löcher spielen keine Rolle.
Die Freigabe von Messern bis 41mm Klingenlänge bezieht sich ausschließlich auf die vom BKA begutachteten Schlüsselanhänger.

ThePutzmann 01.07.2017, 11:52

Ja die Bohrungen sind nötig,damit man das Messer nicht schärfen kann. Sie müssen nicht gemacht werden,sind aber der beste Ausweg

0
ThePutzmann 01.07.2017, 13:35

Les meinen Kommentar ein bisschen genauer.Ich habe gesagt,dass du recht hast,dass Bohrungen nicht nötig sind um eine Klinge unschärfbar zu machen.Jedoch verhindern Bohrungen,wenn sie an der richtigen Stelle liegen,das Schärfen einer Klinge,da diese brechen würde sobald viel Druck auf die Klinge ausgeübt werden würde

1
ES1956 01.07.2017, 14:02

Wie du an jedem Käsemesser sehen kannst verhindern Bohrungen garnichts. Bei einem Wellenschliff sind die Löcher sogar an der Schneidphase und die werden trotzdem scharf.

1
ThePutzmann 01.07.2017, 14:13

Verstehst du es eigentlich nicht? Zum dritten Mal...Bohrungen müssen NICHT drin sein jedoch ist es die beste Lösung ein Messer unschärfbar zu machen. Ich wiederhole: Bohrungen müssen nicht drin sein jedoch ist es der beste Weg eine Klinge unschärfbar zu machen

1
ES1956 01.07.2017, 14:21

Quatsch. Eine oder mehrere Bohrungen in der Klinge hindern nicht daran die Klinge zu schärfen. Punkt.

1
ES1956 01.07.2017, 14:24

Ausser natürlich die Klinge besteht komplett aus Bohrungen.

0
Lestigter 20.07.2017, 23:37
@ThePutzmann

du denkst (oder kannst es wohl nicht) hier eine Skandisschliff oder balligen schliff anzubringen?

https://www.bushcraft-deutschland.de/attachment/53565-messer-schliffe-jpg/

 2mm reichen da auf jeder Seite und die hat man locker...

Warum kapierst du nicht, dass alles, was schärfbar ist, nicht als "Klingenersatz" in einem Trainer zu gebrauchen ist?

tut mir ja leid, dass dein "fishing for Compliments" hier nicht gelungen ist - es stimmt dir keiner zu der sich auskennt, sorry!

1
ES1956 01.07.2017, 14:55

Ja locker, warum nicht?

1
ThePutzmann 01.07.2017, 17:26

Ok alles klar du hast wohl n paar Chromosome zu viel um des zu checken also brauchst nich mehr antworten

1
ES1956 01.07.2017, 22:42
@ThePutzmann

So ist das - der eine hat zuviel, der andere zu wenig....

1

Was möchtest Du wissen?