Welche Eigenschaften eines Prozessors sind für ein Notebook besonders wichtig

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hohe leistung mit wenig Energie erreichen. Leider sind Intel Prozessoren davon nicht betroffen da die es nicht schaffen entsprechende Leistung zu geringen Energiewerten zu liefern. ein Netter aber in die Falsche Richtung gegangener Versuch waren die Intel Atom Prozessoren. Im Normalfall reicht eigentlich auch ein Dualcore CPU aus von AMD ,vor allem sollte ma nauf die neuen Dual CPU`s von AMD ein Augenmerk legen. der vorteil bei den AMD CPU ist das die Problemlos Flieskommata Berechungen ausführen können. Bei der Konkurrenz (Intel) ist das nur über Umwege machbar was wiederrum die Performance ausbremst. Was die Betreibsysteme angeht nutze ich auf meinem Laptop ausschließlich Linux. Windoof ( vorallem das Windoof 7 ) verbraucht zuviel Speicher ,frisst zuviele Ressourcen und bremst letztendlich das Notebook auch nur aus. Unter Linux ( Beispiel Ubuntu Linux) ist das nicht der Fall. Da hier Ressourcenoptimiert das Notebook genutzt wird und das kann (je nach Konfiguration) schon einige Minuten und nicht selten auch eine oder mehr Stunden im Akkubetrieb ausmachen unter Linux im Vergleich zu Windoof !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leistung oder stromsparend. je nach anwendungsgebiet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leistung, stromsparend und vor allem Harmonie mit der Graka

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?