Welche Eidechsenart ist es?

Eidechse - (Garten, Eidechsen)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist es eine Zauneidechse (Lacerta agilis). An der leichten gelbgrünen Färbung an den Flanken und an der Kehle erkennt man, dass es ein männliches Tier handelt. Die Weibchen haben diese leuchtenden Farben nicht und sind nur braun gefleckt. Aber es ist noch kein ausgewachsenes Tier sondern ein Halbwüchsiger. Während der Paarungszeit haben ausgewachsenen geschlechtsreife Männchen sind die gesamten Flanken, den Bauch und den Kopf leuchtend gelbgrün gefärbt.

Ein schönes Bild!

Danke für das Sternchen. :-)

0

Also aufgrund der Füße würde ich das nicht als Molch klassifizieren. Ich denke, das ist eine lacerta agilis (Zauneidechse), und zwar ein Jungtier, die sind so gepunktet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Zauneidechse

Das sind Teichmolche. Aber ich bin mir jetzt nicht sicher welcher genau das ist... Schau dir die Fotos im Internet an... Uebrigens ist das eine geschuetzte Art.

Welche Tiere (Eidechsenarten) graben Tunnel in die Wiese?

Unsere Wiese ist seit diesem Frühjahr mit Tunnelausgängen mit einem Durchmesser von ca.2 cm durchlöchert. Ich glaube, diese stammen von Eidechsen, denn der Eingang ist für Mäuse zu klein und ich sehe auch immer wieder Eidechsen im Garten. Außerdem ist unsere Katze eine ziemlich aktieve Jägerin und seit diesem Frühjahr fängt sie kaum noch Mäuse, sondern Eidechsen und manchmal erwische ich sie, wie sie vor einem Loch sitzt.

Welche Eidechsenarten graben solche Löcher und wozu? Oder sind es vielleicht doch andere Tiere?

...zur Frage

Kann jemand meine Eidechsenart identifizieren?

Hallo, ich hatte schon einmal mehrere Eidechsen, die hatten aber alle Runde Pupillen, die hier hat Schlitzförmige wie eine Schlange und ich kann die nicht einordnen, kann mir jemand sagen um welche Art es sich handelt?

...zur Frage

Was sind das für Eidechsen?

In unserem Garten sehen wir immer wieder Eidechsen und ich würde gerne wissen, welche Art.
Direkt neben unserem Garten gibt es so eine Fläche, die sich selbst überlassen wird (so ein Projekt der Stadt), vermutlich kommen sie daher. Dort wächst Schilf, hohes Gras, einige Bäume, Sträucher. Es gibt immer wieder Feuchtstellen und das ganze Gelände ist ziemlich unzugänglich.
Ich habe leider kein Foto der Eidechsen, aber vielleicht geht das ja anhand der Beschreibung:

-ca. 10 cm lang
-braun
-schlank (ca.1 cm breit)
-sehen ähnlich wie Blindschleichen aus

Im Internet bin ich auf Waldeidechsen gestoßen, diese sehen ähnlich aus wie unsere, aber sie leben ja im Wald und bei uns gibt es weit und breit keinen Wald...

...zur Frage

Was ist das für eine Echse, Die Augen irritieren mich?

Ich hatte früher schon einmal Eidechsen, die hatten aber alle runde Pupillen, der kleine Kollege hier hat aber Schlagenartige Schlitzpupillen, also kann mir bitte jemand sagen um welche Art Echse es sich dabei handelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?