Welche e-mail adresse in der schweiz?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wo auch immer du willst. Das Internet kennt (fast) keine Landesgrenzen.

In der Schweiz gibt es viele Möglichkeiten für einen Mailaccount. Bei welchem Internet-Provider ist dein Internet-Zugang?
Sonst gibt es gmx.ch mymail.ch swissmail.ch und viele andere. 

Du kannst nur als Anwohner in der Schweiz eine mailbox einrichten, Viele Anbieter akzeptieren Dich nicht, wenn du nicht in dem Land wohnst, schliesslich sehen sie ja Deine IP. Auch gmail gibt Dir nur das Länderkennzeichen, wenn Du in dem Land wohnst, Da bleibt Dir nur gmail.com. GMX ist Mist, die überschwemmen Dich mit Werbung.

Hallo,

ähm... ich verstehe Deine Intension nicht. Das Internet ist global. Du kannst dein Email Account in Usbekistan oder sonst wo einrichten. Abfragen kannst Du es dann auch aus Australien...

Zugriff zu altem E-Mail Konto weg!

Schönen Guten Tag zusammen!

Ich habe vor einigen Monaten meinen DSL-Anbieter gewechselt und einen neuen Vertrag gemacht. Bei dem alten Anbieter (Tele2) hatte Ich ein E-Mail Konto und nach dem wechsel wurde dieses gesperrt.

Nun ist mir aufgefallen das diese Adresse noch bei meinem Uploaded.to Account drin steht und um sie ändern zu müssen muss Ich eine Bestätigungsmail bestätigen und auf diese kann ich nicht zugreifen.

Kennt irgendwer eine Möglichkeit das Ich meine aktuelle Adresse da rein kriege? Habe schon Tele2 Support angeschrieben aber von denen habe Ich seid Tagen keine Antwort und Uploaded sagt das sie nichts machen können.

Bitte um schnelle und hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Kostenlose @facebook.com Mail einrichten

Guten Mittag,

ich habe in den Facebookhilfeseiten gelesen das man sich eine Kostenlose @facebook.com mail einrichten kann. Hier nochmal der Therad:

Wie richte ich eine kostenlose „@facebook.com“-E-Mail-Adresse ein?

Öffne, um eine kostenlose „@facebook.com“-Adresse einzurichten, die Nachrichten-Ansicht und klicke auf „Beanspruche deine Facebook-E-Mail-Adresse“.

Deine E-Mail-Adresse entspricht deinem öffentlichen Nutzernamen, zum Beispiel:

Profil: facebook.com/Nutzername
E-Mail: Nutzername@facebook.com

Wenn du noch keinen Nutzernamen hast, kannst du während der Erstellung deiner E-Mail-Adresse einen auswählen.

Sobald du die E-Mail-Adresse eingerichtet hast, können dir E-Mails von herkömmlichen E-Mail-Systemen (z. B. Hotmail, Yahoo oder Googlemail) geschickt werden, die dir dann als Facebook-Nachrichten angezeigt werden. Wenn du Nachrichten an externe E-Mail-Adressen schicken möchtest, werden diese so formatiert, dass sie wie Facebook-Nachrichten aussehen, und deinen Namen, dein Profilbild und deine Nachricht enthalten.

 

Aber ich finde den Link nirgendwo, das man eingeloggt sein muss ist mir klar aber ich finde nirgendwo den Link der in dem Therad steht

...zur Frage

Komische e-mail adresse zum Bewerben?

Wolltemich bei einer Firma per e-Mail Bewerben. Doch die e-mail Adresse ist so eigenartig:

personal[at]vossen.com

man kann sie so nicht einfach in einem e-Mail Programm eingeben, und wenn ich auf der Webside drauftrücke passiert einfach nichts. Was soll ich machen?

...zur Frage

Welcher E-Mail Anbieter ist am besten?

Guten Tag, da ich mehrere Emails verwende, was über mehrere Jahren passierte, will ich nun alles auf eine Mail umstellen. Ich will aber nicht über meine eigene Domain meine Mails laufen lassen, sondern über einen Anbieter.

Mit welchem habt ihr die beste Erfahrung gemacht und könnt ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?