welche Drogerieprodukte verwendet ihr für eure Pferde?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Birkenhaarwasser für Mähne und Schweif, Zinksalbe für kleinere Wunden, Ringelblumensalbe für Scheuerstellen, Eukalyptusöl (plus schwarzen Tee) als Fliegenspray.

Alles gibt es auch im Pferdeshop, ist so gut wie immer teurer und gerne ist auch viel Chemie drin.

Shampoo (selten), Babywundschutzcreme für kleine Schrammen, die nicht mehr bluten, Melkfett.

Hallo :)

Ich verwende ganz gerne so kleine Schwämme (schminkschwämme) für Augen und nüstern zum Reinigen auch gut zum Reinigen des Sattels

Dann noch Baby Shampoo da es wenig Zusatzstoffe enthält

Was ich auch noch sehr praktisch finde sind so Baby Feuchttücher auch zum Reinigen

Dann Hole ich ab und zu noch Baby Öl da ich schweif Spray selber mache 

Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen liebe Grüße:)

Lebertran, Honig, Kräutertees (offene), Pferdesalbe

Baby feuchttücher, Ringelblumensalbe, Gummihandschuhe, Birkenhaarwasser, Pferdesalbe und Babyshampoo. Ach und Haargummis

Babyshampoo+Duschgel in einem von babylove, das pflegt Fell, Schweif und Mähne super, macht weich und da ist nicht so viel Chemie drin wie in den normalen "Menschenshampoos". Außerdem Babyöl mit Aloe Vera, ich glaube von Penaten, für trockene Hautstellen und die weiche Haut zwischen den Nüstern. Macht auch babyweich. Babypflegetücher, um beispielsweise die Nüstern sauber zu machen. Und Microfasertücher, die entfernen Staub wie ein Wunder aus dem Fell. Das Shampoo und das öl ist jetzt markenspezifisch, hat mich allerdings so überzeugt. Ich habe all dies von dm:) Hoffe du findest auch Anwendung dafür, erleichtert vieles ;-) Lg

Die Bodylotion vom Aldi. Das beste was ich jemals hatte bei Schweif scheuern.

Birkenhaarwasser für die Mähne, weil ich nicht gern viel Chemie am Pferd habe. Zinksalbe. Fertig. 

weisses vaselin und eukalyptusöl.

und für mich hin und wieder ne dose "grüne tante", damit die flossen sauber werden.

Huhu,

Zinksalbe und für mich am Stall Pflaster und Müsliriegel :D

Liebe Grüße

Tabaluga1961 26.08.2015, 11:47

wie??? Bist du auch e Pferd???

0
WinniePou23 26.08.2015, 14:17
@Tabaluga1961

Also mein Pferd bekommt keine Schoko-Corny, ich allerdings schon -> kein Pferd :D

0

Pferdesalbe, kostet weniger als z.B. die von Leovet usw.

und Gliss Kur von Schwarzkopf als Schweif- & Mähnenspray, funktioniert super und riecht auch noch gut!

Haarspray für leichteres Kämmen, zum besseren Kämmen der Mähne

Hi,ich benutze z.B.

- Melkfett

- Zinksalbe

- Haarbürste(n) für Mähne und Schweif

- Pferdebalsam

- Microfasertücher für Fellpflege

- Calendula Baby-Pflegeöl von Weleda

- Kernseife für Mähne,Schweif und Hufe zum Reinigen

So,mehr fällt mir gerade nicht ein;-)

Lg kruemel

charmingwolf 26.08.2015, 17:47

Und wenn du dann immer kein Sauberes Krümel bist ))

1
kruemel84 31.08.2015, 12:40
@charmingwolf

Naja....nö......ganz so faul bin ich ja nun auch wieder nicht....immerhin hat die krümelsippschaft heut Nacht deinen Küchenschrank geplündert...^^.... ....No nicht mitgekriegt???..*.grins.*....

1
kruemel84 31.08.2015, 15:01
@charmingwolf

Die Spinnen hab ich verjagt,die Schnecken gegessen und die Anchovis futter ich grad....mampf.....

Ach ja und die M&Ms sind auch schon wieder alle.....holst du heute wieder Neue?....happs....liebguck.....

0

Gar keine. Es gibt spezielle Pferdeprodukte!

FelixFoxx 26.08.2015, 06:01

Die sich oft genug nur durch den höheren Preis unterscheiden...

4
Tabaluga1961 26.08.2015, 11:46

ist meist nur Geldschneiderei.....

1
Boxerfrau 26.08.2015, 16:37

und das in den Pferdeproukten oft ein Haufen Mist drin ist.

0

Hautcreme, Feuchtücher,Babyshampoo und babypuder

Was möchtest Du wissen?