Welche Dokumente für die Zulassungsstelle?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für ein Kurzzeitkennzeichen brauchst du lediglich eine EVB Nummer der Versicherung & die Bescheinigung, dass jenes Fahrzeug derzeit gültigen TÜV hat. Kostenmäßig landest du bei 80-100 Euro :)

Ja, die Kopien reichen aus. Zusätzlich brauchst du noch eine EVB-Nummer von der Versicherung sowie deinen Perso.

Was möchtest Du wissen?