Welche DJ-Software empfiehlt ihr mir?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Software nur mit Maus und Tastatur zu steuern, ist nicht wirklich umsetzbar. Viele Funktionen sind einfach zu versteckt oder zu ungenau zu steuern. Da nützt also eine sehr umfangreiche Software nur bedingt etwas.

Virtual DJ ist in meinen Augen nach wie vor keine ernsthafte Software. Entscheiden kann man sich daher eigentlich nur zwischen Traktor Pro 2, Serato DJ oder (neu) Rekordbox DJ von Pioneer.

Wenn Du bereit bist Dich mit der Software auseinander zu setzen, rate ich zur Traktor. Willst Du nur Plu&Play, rate ich zu Serato im Bundle mit einem Pioneer Controller. Willst Du ggf. einen neuen Trend mitgehen, kannst Du Dich auf das Abenteuer Rekordbox einlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mixxx finde ich mittlerweile sogar bessert als vdj. Glaube auch deckadance unterstützt dein controller.

Ist aber auch Geschmackssache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zwar "relativ" teuer und sehr kompliziert, kann aber einiges, es heißt "Traktor" einfach googlen:) bei fragen einfach melden, LG Tim:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von H4RD5TYL3R
09.01.2016, 21:38

Traktor und Serato hab ich mir schonmal grob angeguckt. Traktor werde ich mir jetzt nochmal genauer angucken ;) Aber ich denke bei solchen Programmen im Profi Bereich kommt man um einen größeren Controller nicht rum oder?

0
Kommentar von TheDarkSlam
09.01.2016, 21:45

Unterschiedlich, Traktor ist mit sehr vielen Controllern kompatibel, man kann ja Controller und Laptop(Computer) gleichzeitig benutzen, bleibe lieber erstmal bei dem Jetzigen, und wenn du wirklich ein Paar Funktionen vermisst (oder ähnliches) mach dir über einen größeren Controller Gedanken. Es ist ja auch so, je mehr Funktionen, desto Komplizierter etc. Ich hoffe ich konnte helfen, LG Tim (Antwort  bewerten bitte nicht vergessen:))

1

Was möchtest Du wissen?