Welche Dinge würdet ihr gerne noch machen bevor ihr sterbt oder was würdet ihr rückgängig machen?

9 Antworten

Welche Dinge würdet ihr gerne noch machen bevor ihr sterbt 

Das umsetzen, was mich geistig ausmacht, wozu mir aber, wegen der persönlichen Risiken, noch das notwendige Vertrauen fehlt. Auf Details will ich aber so öffentlich nicht eingehen.

oder was würdet ihr rückgängig machen?

Es gab verschiedene Fehlentscheidungen in meinem Leben. Manche wären leicht vermeidbar gewesen, andere waren, basierend auf der offensichtlichen Perspektive zumindest nicht unangemessen. Auch wenn ich einerseits gern einiges im Nachhinein anders gemacht haben wollen würde, würde sich aber dennoch die Frage stellen, da Entscheidungen immer Konsequenzen nach sich ziehen (unabhängig davon, ob diese positiv oder negativ sind), ob mein Leben, in mir wichtiger Hinsicht besser oder schlechter verlaufen wäre.

Von daher trotz aller Fehler bin ich wegen all meinen Entscheidungen an dem Punkt gelangt, an welchem ich jetzt stehe. Manches hätte besser laufen können, aber ebenso auch schlechter, und nur weil etwas für den Moment augenscheinlich besser erscheint, bedeutet dies noch lange nicht, dass es auch langfristig effektiv besser ist. Dahingehend kenne ich auch so einige Beispiele und weiß daher, dass ich trotz meiner vergangenen Fehlentscheidungen immer noch auf einem relativ guten Weg bin.

Ja wozu fehlt dir das Selbsvertrauen? Für ein Bunjeejump oder eine Firma gründen oder dein Geschlecht umwandeln?

Naja, viel Spaß. Man solle sich niemals uner kreigen lassen.

0
@Danieloooooo88
Ja wozu fehlt dir das Selbsvertrauen? Für ein Bunjeejump oder eine Firma gründen oder dein Geschlecht umwandeln?

Wenn Du meinst, dass man dafür schon Selbstvertrauen braucht, wirst Du das, was ich aus gutem Grund nicht öffentlich schreibe, erst recht nicht verstehen. Was ich meine, geht weit über das hinaus, wo man mit ''irdischer Weisheit'' weiter käme.

1

Nachdem ich in Rente bin, nach Griechenland oder Zypern ziehen. Hab dort Verwandtschaft und ich mag das Klima und die Lebensart dort.

Leider lässt sich die Zeit nicht zurückdrehen. Am liebsten hätte ich meinen jetzigen Partner schon mehr als 40 Jahre früher kennengelernt. Dann hätte ich mir recht viel Mist ersparen können, auf den ich jetzt nicht so genau eingehen möchte.

Andererseits bin ich mit meinem Sohn total zufrieden und mein Partner auch mit seinen Kindern. Aber er sagt genau das Gleiche. Auch in seinem Leben passierten Dinge, die er sich so auch nicht hätte geben wollen.

Jedenfalls würde ich mir wünschen, dass mein jetziger Partner mindesten so alt wie Jopie wird, wenn Ihr versteht, wie ich das meine!

0

Rückgängig machen würde ich nichts, denn jede einzelne Entscheidung die ich bis jetzt getroffen habe, hat mich zu der Person gemacht die ich heute bin.

Was ich bis dahin aber auf jeden Fall noch machen würde, wäre mir die Orte der Welt anzusehen, die ich bis jetzt verpasst habe und jede einzelne Sekunde die Möglich ist mit den Menschen zu erleben die ich liebe. Ach ja und ich würde es bis dahin schon gern schaffen mein Buch zu Ende zu schreiben. 😊 Obwohl ich bei all diesen Dingen fest davon ausgehe, dass ich sie auch ohne Damoklesschwert über mir umsetzen werde.

Super, was für ein Buch denn. Reisen ist immer das Beste, China würde mich in ein paar Jahren reizen aber USA vor allem. Bist gleich alt wie ich denke ich :)

0

Danieloooooo88 😂 Wie kommst du nur darauf? Ich schreibe gerade an meinem ersten Fantasy Buch, allerdings eher für mich und nicht zur Veröffentlichung. Mich würde ja Mexico wegen der Maya Stätten interessieren aber zu erst kommen die architektonischen Meisterwerke dran. Was reizt dich denn an den USA so? Und ist die Reise schon in Planung?

0
@Kathe1988

Ja USA ist ein Muss, 45 mio deutschssämmige, ähnliche Kultur. Ich meine In den USA werde ich als dt. respektiert und gut behandelt, kann dort alles sehen und bestaunen was es so gibt. Dein Buch würde ich gerne lesen Lg.... )

0

Was möchtest Du wissen?