Welche Dichtungspaste für Rollerzylinder?

3 Antworten

Lass das sein, das macht mehr Schaden als gut! Die originalen Dichtungen müssen neu und sachgerecht verbaut werden, dann gibts auch keine Probleme!

Arbeite fachlich Korrekt dann brauchst du keinerlei Dichtmittel und sparst sogar geld.

Dichtmittel bekommst du im Fachhandel. Die werden dir schon das richtige andrehen

Du solltest GAR KEINE Paste verwenden.

Dichtungen müssen trocken montiert werden.

Auf das korrekte Anzugsdrehmoment der Zylinderbolzen achten (NICHT zu viel und nicht zu wenig).

Trägt man die Haarmaske von Garnier vor oder nach dem Haarewaschen auf?

Ich bin mir nicht sicher ob ich die Maske auftragen soll, wenn ich sie davor mit einem normalen Shampoo gewaschen habe, oder ich erst die Maske auftragen soll und anschließend mit normalem Shampoo meine Haare waschen soll.

...zur Frage

Kann ich mit einer 11 Jahre abgelaufenen Curry-Paste noch kochen?

Da es sich bei einer Curry-Paste ja letztlich nur um Gewürze handelt, dürfte das doch möglich sein, oder? Die Paste ist nur etwas bräunlich und trocken.

...zur Frage

Wie schnell darf ein Roller mit Erstzulassung 2001 und Führerschein Klasse B gefahren werden?

Hallo zusammen. Ich interessiere mich für einen 50ccm Roller, da meine Arbeit noch in akzeptabler Reichweite dafür wäre. Mein Kombi verbraucht mir da etwas zu viel...

Ich habe einen Roller gefunden der mir gefällt. Die Erstzulassung ist 2001 und der Roller fährt etwas über 50 km/h.

Darf ich diesen Roller noch mit einem normalen PKW Führerschein fahren?

Viele Grüße

...zur Frage

Ist eine Teil- oder Vollkasko versicherung bei 45 km/h Roller sinnvoll?

Ich kaufe mir demnächst einen CPI Aragon 50ccm und wollte mal fragen ob es sinnvoll ist eine Teil- oder Vollkasko versicherung zusätzlich/ mit der normalen Versicherung abzuschließen. Danke im Vorraus;)

...zur Frage

Roller nach Unfall lackieren

Hey.

Ich hatte vor ca. 1 1/2 Jahren einen Rollerunfall und seit dem nicht mehr den Roller angeguckt. Ich will meinen Roller nun wieder fit machen und müsste Ihn dafür lackieren ;D aber mir fehlt das Geld für den teuren Lackierer ..

Ich hab schon im Internet, in verschiedenen Foren, folgende Schritte gelsen und wollte hier mal selber Fragen um genaue Beschreibungen zu bekommen :

Hier sind die Schritte aus verschiedenen Foren:

  1. Oberfläche anrauen/ abschmiergeln
  2. Mit Grundierlack grundieren und trocknen lassen
  3. Grundierung anrauen/anschmiergeln
  4. Hauptlack auftragen/ sprühen und trockenen lassen
  5. Klarlack auftragen/ sprühen

Ich bin kein Lackierer und kenne leider auch kein im Bekanntenkreis der mir diese Schritte bzw Vorgehensweise kommentieren kann.

Könnt ihr mir sagen ob es richtig ist bzw mir kurz die Schritte und Vorgehensweise beschreiben.

P.S.: Der Roller läuft noch und muss nur lackiert werden ( wie bei jedem Roller ist auch bei meinem Roller die Karosserie aus Kunststoff )

...zur Frage

Darf ich mit meinem Roller auch im Winter fahren?

Muss ich dafür spezielle Winterreifen besitzen oder kann ich das mit ganz normalen. Es geht jetzt nicht darum ob das möglich wäre sondern ob das Gesetzlich erlaubt ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?