Welche Diät wirkt effektiver?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im endeffekt ist beides "Hüftgold" aber ich kann aus erfahrung (da diabetikerin) sagen, dass solche sachen wie Äpfel (als beispiel für Kohlenhydrate) schneller aus dem Körper sind als Fette. darum denke ich, dass eine Low-Fat diät besser ist. wobei es mit sicherheit am besten ist, dabei auch auf die Kohlenhydrate zu achten

Also naja...dann noch besser alle stark stärkehaltigen Kohlenhydrate meiden, sowie Milcherzeugnisse und Kunstzucker, sowie natürlich alle Industriefertignahrung, darunter zählt auch Wurst, die viel zu stark verseucht ist mit Chemie und Würzung und meist ja Schweinefleisch ist. Die 4 Sachen sind zuerst abzustellen. Danach dann die vielen vor allem erhitzen Fette Und zum Rest sag ich besser nichts mehr.

Gruß

wie wäre es mit einer kombination aus beiden diäten ?

schalker15 04.07.2013, 18:11

irgendwas muss man ja essen :D

0

keine diät, sondern eine ernährungsumstellung hilft.

Was möchtest Du wissen?