Welche deutsche Stadt soll ich besuchen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Diese Idee ist schon einmal falsch. Es wird nicht billiger, wenn ihr in Deutschland bleibt. Eher im Gegenteil. Eine kurze Zugfahrt nach Tschechien oder ein Flug mit dem Billigflieger irgendwo in den Süden wäre wohl günstiger.

Warst du schon einmal in Prag? Ihr könntet mit dem Zug dorthin fahren. Und euch dabei natürlich auch Dresden ansehen, das auf dem Weg liegt und eine sehr schöne Stadt ist.

Oder wie wäre es mit einem kurzen Abstecher nach Polen? Da kann ich aber nichts empfehlen. Ich kenne nur Oswiecim (wollt ihr wohl nicht) und vor vielen Jahren war ich mal in Warschau. Ach so, ja, doch: Krakau gibt es da ja auch noch. Dort gibt es vernünftige Unterkünfte für EUR 40,- (FeWo, Preis gilt für eine Person, d.h. wenn ihr zu mehreren seid, wird es pro Person noch günstiger).

Übrigens: Es gibt eine Verbindung mit Ryanair von Berlin nach Köln, ab EUR 9,95 für die einfache Strecke (nur mit Handgepäck). Vielleicht wäre das was? Von Köln aus könnt ihr auch einen Abstecher nach Bonn, Aachen, Düsseldorf, Essen, Wuppertal machen. Sucht euch was aus! 

München, Dresden, Leipzig, Köln, ...

Und wenn es auch ins benachbarte Ausland gehen darf: Wien wäre auf jeden Fall eine Reise wert!

Lübeck oder wenn es ganz ruhig sein soll eine der Nordseeinseln.

Norderney hat sogar ein relativ gutes Nachtleben für 5000 Einwohner,da die ganzen Kegelclubs,Junggesellenabschiede usw dort am Wochende hinkommen.

Was möchtest Du wissen?