Welche der folgenden können mit einer Funktion periodisch beschrieben werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Periodisch heißt, dass eine Funktion oder Ablauf nach einer gewissen Zeit wieder ihren/seinen Ausgangszustand annimmt und dann wieder von vorne anfängt und die gleiche Zeit benötigt, also kostant ist.

Das trifft z.B auf einen Sekundenzeiger zu, der immer nach 60 Sekunden die "Ausgangsposition" 0° errreicht. Bei e) *Was für eine sexistische Frage* ist das nicht der Fall, da der Zyklus nicht immer genau 28 Tage dauert. Der Wasserstand an der Nordsee wird auch nach 24 Std immer etwas unterschiedlich sein, da dieser von mehreren Faktoren abhängt. Naja und ein Apfelbaum wird nach einem Jahr wohl auch kaum genauso viele Äpfel haben, wie im vorangegangenen Jahr :D

Also ich bin der gleichen Ansicht wie du, bzgl. der Antworten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?