Welche der drei Kaffeemaschinen empfehlt ihr mir?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Senseo 100%
Tassimo 0%
Dolce-Gutsto 0%

6 Antworten

Hallo,

das kommt mir irgendwie bekannt vor ;)

Ich trinke auch gern mal so einen "Riesenpott", mag aber auch gerne mal was Leckeres. Ich habe jetzt eine Nespresso (für lecker, da kommt wirklich toller Kaffee raus).

Für normal so tagsüber und wenn Besuch kommt, setzte ich auf die normalen Filter-Kaffe. Der schmeckt, je nach Sorte, auch gut und man kann ihn schnell und ksotengünstig in großen Mengen zubereiten. Dann gebe ich da lieber etwas mehr für guten Kaffee aus - optimal mit einer Kaffeemühle und dann ganze Bohnen kaufen!

Wenn Du Dir oft einen grossen Kaffee machen möchtest, ist die Senseo wohl die beste dafür. Zumindest bei den von Dir vorgeschlagenen Alternativen.

Senseo

Eindeutig senseo. Ich finde den ganzen Plastik und alumüll den die anderen Maschinen produzieren einfach nur schlimm.

Habe die Latte Duo von senseo weil ich da noch milch aufschäumen kann. Ist echt super!

Was möchtest Du wissen?