Welche Debian version eignet sich für Root-Server?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du Erfahrungen sammeln willst (und es an einer einfachen Anfängerfrage wie dieser hier schon scheitert), warum muss es dann gleich ein Root-Server sein und nicht erstmal ein alter Rechner, der bei dir rumsteht bzw. den man billig bei Ebay kriegen kann oder eine virtuelle Maschine? Für einen Rootserver bist du zivil- und strafrechtlich voll verantwortlich und wenn du keine Ahnung hast, was du da eigentlich machst, dann kann das böse ins Auge gehen.

http://serverzeit.de/tutorials/admins-haften

Ich hatte ja auch vor es Herunterzuladen und an mein alten Rechner zu instalieren nun kannte ich die unterschiede zwischen amd64, arm64, armel, armhf, i386, mips ... nicht.

0
@Gena221

i386 wird passen. Die anderen Versionen (bis auf die 64 bit-Versionen) sind nicht für Computer, sondern für andere Prozessorarchitekturen... also z.B. Mikrocontroller.

0

Was möchtest Du wissen?