Welche DAW hat besonders viele qualitativ gute Synthesizer und Effekte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie ein Vorredner schon richtig erwähnt hat, trifft die eigene Arbeitsweise und die persönlichen Vorlieben beim produzieren die letztendliche Entscheidung, welche DAW es wird. Richtig war auch, dass man DAW's auch mit verschiedenen VST's erweitert und dadurch fügt man dann zwangläufig besonders gute Synthesizer usw. hinzu. Gute VST's und weitere nützliche Tools für das producing, findet man bei "Waves" oder "Wave-Arts"!

Meistens ist es auch eine Kombination aus mehreren DAW's - Eine häufig zu findende Kombination, ist die aus Ableton und ProTools. Bspw. macht man mit Ableton die groben Samples, ein erstes Arrangement und mit ProTools wird das erste Mastering und zahlreiche Re-arrangements vollzogen - das ist eine von vielen Möglichkeiten!

Ich würde Dir einfach mal vorschlagen, dass Du mal bei www.ableton.com vorbeischaust und Dir die 30-tägige Trial runterlädst. Die kannst Du dann 30 Tage lang, im vollen Funktionsumfang testen und Dich dann entscheiden, ob die DAW für Dich in Frage kommt.

Beste Grüße...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komplete ist schonmal keine DAW

Letztendlich ist das ne persönliche Frage, der eine kommt damit besser zu Recht, der andere mit der anderen Software. Ableton hat in der großen Version einige gute Sachen mit drin, Logic auch, Cubase auch. Mit den anderen habe ich noch keine Erfahrungen gesammelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

definitiv Reason

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?