welche Daten werden zum Ausfüllen eines Sozialhilfeantrages benötigt?(Land Brandenburg)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt darauf an was für ein Antrag es ist. Ist es z.B. ein Antrag auf Grundsicherung im Alter oder bei schwerer Behinderung, so müssen keine Angaben zu den einkünften der Kinder/Eltern bei denen man wohnt gemacht, werdem, wenn deren jährliches Einkommen € 100.000,00 nicht übersteigt. Bei Anträgen auf Eingliederunghilfe müssen ganz andere Dinge beachtet werden. Bei den dürftigen Auskünften die Sie hier machen kann eigentlich niemand Ihnen fundiert antworten

Alle, die im Antrag abgefragt werden.

Danke für die nette Antwort.Wüßte gern vorher was mich erwartet.

0

Was möchtest Du wissen?