welche daten werden in einem AIA ausgetauscht?

1 Antwort

  • Deutschland informiert Frankreich über in Frankreich Steuerpflichtige
  • Frankreich informiert Deutschland über in Deutschland Steuerpflichtige

Es werden also von Deutschland keine Daten von in Deutschland steuerpflichtiger Personen nach Frankreich übermittelt (und umgekehrt).

Die Informationen beziehen sich auf Kapitaleinkünfte und sonstige steuerpflichtige Finanztransaktionen.

  • Name, Anschrift, Ansässigkeitsstaat, Steueridentifikationsnummer/TIN, sowie Geburtsdatum und -ort
  • Kontonummer
  • Depotwerte sowie Kontosaldo
  • gutgeschriebene Gesamtbruttobeträge der Kapitalerträge wie Zinsen und Dividenden und anderer Erträge
  • Gesamtbruttoerlöse aus der Veräußerung oder dem Rückkauf oder der Einlösung von Finanzvermögen, insbesondere Wertpapieren

Was möchtest Du wissen?