Welche Daten wären so das minimum für aaufwendige Games?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten ist es, wenn du die Mindestanforderung der Spiele vergleichst, die Du spielen möchtest, dadurch kannst du dann einen Entschluss ziehen. :)

HopPop3 12.02.2015, 15:02

Danke für die schnelle Antwort :)

Werde ich mal machen, aber ich persönlich verlasse mich lieber auf eigene Erfahrungen ;) :D

0

Das reicht dicke! Der Arbeitsspeicher ist das Einzige, was Standard für die heutige Zeit ist, der Rest liegt weit dadrüber. Wobei ich glaube, dass du dich am Ende vertan hast: Eine SSD mit 1 TB Speicher?!

HopPop3 12.02.2015, 15:01

Würden 16GB viel mehr bringen?

Und danke für die schnelle Antwort ;)

0
DerGefallene 12.02.2015, 15:05
@HopPop3

Mit 16GB RAM hättest du vorallem in Sachen Videobearbeitung einen riesigen Vorteil. Aber auch an der Geschwindigkeit, wie schnell alle Programme laden würdest du den Unterschied merken.

1
HopPop3 12.02.2015, 15:10
@DerGefallene

Okay danke :)

Sorry wenn ich jetzt nerve :/ Aber sind diese Daten (unten) insgesamt gut und für 614€ günstig ?

Prozessor: 4x 3.8 GHz AMD AM3+ FX-4300

Grafikkarte: 2048 MB GeForce GTX960

Arbeitsspeicher: 16 GB [2x 8GB] DDR3-1600

Festplatte / SSD: 1,0 TB (3,5", S-ATA III, 7200U/min)

Optisches Laufwerk: 22-fach Dual Layer DVD±RW

CPU Kühler: 70mm Standard AMD Box-Kühler

Mainboard: ASUS M5A78L-M LX3

Netzteil: 750 W 120mm Silent

LG HopPop3

0
wolfi8301 12.02.2015, 15:17

Also wenn du den pc dringend nötig hast und nicht noch ein paar Wochen warten kannst ja aber wenn du schon ne 960 einbauen willst dann dazu auch ein vernünftiges mainbord z.B. i5,ob du jetzt nen 4690 oder nur nen 3340 ist deine Sache

~wolfi

0
HopPop3 12.02.2015, 15:22
@wolfi8301

Du meintest Prozessor, oder? :D

Oder bin ich crazy?

0
wolfi8301 12.02.2015, 15:18

Ach und dann mach nen Asrock B85 rein das tuts locker

0

Nimm statt der gtx 960 lieber die AMD R9 280x, wenn du nicht unbedingt NVIDIA willst (so wie ich)

Was möchtest Du wissen?