Welche Daten einer Auslandskrankenversicherung muss ich auf der Reise notieren wenn ich nichts ausgedruckt dabei haben will?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zwei Sachen:

1. die Versicherungsnummer und

2. die Notfalltelefonnummer der Versicherung

Erstere brauchst du, wenn du bei Letzterer anrufst.

Wie bereits gesagt, es ist unbedingt wichtig, im Schadensfall auf ausführliche Rechnungen zu bestehen, aus denen die Diagnose und die Behandlungsart und natürlich Name und Anschrift des Behandlers hervorgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst deine Versicherungsnummer.

Aber du musst damit rechnen, dass ausländische Ärzte von dir Bargeld wollen. Dann musst du auf ausführliche Rechnungen bestehen und kannst dann später in Deutschland mit der Versicherung abrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Notfalltelefon-Nummer und Versicherungsnummer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caesar3
16.02.2016, 20:53

ok wenns nur das ist werd ich das notieren :)

0

Was möchtest Du wissen?