Welche Creme benutzt ihr für trockene Haut?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Wieviele Cremes versprechen uns das Blaue vom Himmel, kündigen faltenfreie, babyzarte Haut an und treten den Beweis mit top retuschierten Gesichtern der Hollywood Diven an - Unzählige. Und außer einem leichteren Geldbeutel und der ausbleibenden tatsächlichen Wirkung des Produktes, haben wir meist nicht viel davon. Ich habe in letzter Zeit so einiges versucht, was der Markt zu bieten hat. Gehobene Preisklasse und auch im erschwinglichen Rahmen. Richtig zufrieden war ich nur mit dieser Creme hier. Die Haut wird tatsächlich babyzart. Zumindest meine, und ich bin auch nicht mehr die Jüngste! Die Creme läßt sich gut verteilen, zieht schnell ein, ist gut verträglich, riecht gut - was will man mehr! Ich bin super zufrieden! Meine Haut freut sich und mein Geldbeutel auch! Link: http://www.amazon.de/gp/product/B000OVXCNC?ie=UTF8&tag=b003g-21&linkCode...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eucerin - das ist die beste! Kostet allerding ein bisschen mehr (gibts auch nur in Apotheke und Drogeriemärkten). Doch es lohnt sich wirklich :) Jenachdem wo du deine trockenen Zonen hast kannst du die Creme für Gesicht oder als Bodylotion kaufen. :)

Liebe Grüsse von Extremscream, die sich auch regelmässig über ihre trockene Haut nervt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schönheit kommt von innen! Cremen ist zwar wichtig-doch am wichtigsten ist,dass du deine Haut von innen pflegst! Sie braucht alle VITALSTOFFE - hauptsächlich 100% OPC! Dann bekommst Du eine wahnsinns durchfeuchtete und schöne Haut! LG TANYA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pilzgeist 23.08.2011, 11:07

Ja ist mir sogar verständlich, nur was ist OPC????

Ich leide auch unter sehr trockener Haut, hab auch schon viele Crems ausprobiert komme aber zu gar keinem Erfolg. Es begann an den händen mit jucken, eiterpusteln aufreissen der haut und nun ist der ganze Körper betroffen mit den pusteln.. Mich juckt es einfach überall und ich komme mit kratzen gar nicht nach, Ich weiss schon das dies nicht gut ist, aber ohne dem geht es nicht. Mache auch gleich kalte waschungen, was kurzfristig hilft. Nehme auch diese Cetrizin wenn es gar nicht mehr geht Bin auch in ärztl. behandlung,, aber mir scheint als wenn da auch nur versucht wird.. Bin über jeden Tipp dankbar.

0

wenn ich besonders trockene haut habe, verwende ich immer hautöl. gibts in jedem drogeriemarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mußt du selber ausprobieren, welche Creme angenehm für dich ist. Es gibt da sehr viele Angebote. Ich selber nehme eine Creme mit Olivenöl. Die ist sehr angenehm, zieht schnell ein und die Haut wird zart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fettsalben auf Erdölderivatbasis (Paraffin, Vaselin) sind bei trockener Haut manchmal kritisch, da sie häufig die Poren verstopfen und damit Juckreiz hervorrufen - das verträgt gerade empfindliche Haut schlecht.

Allerdings finde ich es auch interessant, dass alle (Ärzte!) immer meinen, die trockene Haut müsse gefettet werden... ich habe die Erfahrung gemacht, dass die trockene Haut viel eher Feuchtigkeit als Fett benötigt!

Ich komme als Neurodermitikerin seit über 30 Jahren am besten mit einer simplen Urea-Emulsion klar, die ich mir in der Apo anfertigen lasse. Die spendet und erhält Feuchtigkeit, deckt mit minimaler Menge Fett ab, verstopft aber die Poren nicht und wirkt auch leicht desinfizierend - und somit auch gut gegen die Juckerei. Also - lass dir in der Apotheke

  • Urea Pura 5,0

  • Unguentum Emulsificans Aquosum ad 100,0

(wahlweise auch 10,0 auf 100,0) anmischen!

Am besten in feuchter Haut einzumassieren... (kann anfangs beim Auftragen ein bissi brennen, hört aber schnell wieder auf!) Die hat eine tolle, lang anhaltende Feuchtigkeitswirkung und kostet auf 100 Gramm ca. 10 Euro!

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich nehm was von aok. das ist gut! gesichtswasser und feutchtigkeitsspendene pflege! ist sehr gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für trockene Haut benutzt du am besten Cremes für trockenne Haut. Und es gibt gute und schlechte. Schlecht wenn du ne Allergie hast gut wenn du eine Öl in Wasser Emulsion benutzt, weil diese Cremes besser "rückfetten". Heilende oder besonders gute Cremes sind "Neutrogena" und "Bephanthen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die von bebe young care find ich gut. Gibt's für verschiedene Hautypen. Kostet auch nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm "ph-5 Eucerin" für trockene Haut. Gibts in der Apotheke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naturkosmetik Sareva ist sehr zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme die bodyurea Milk von GARNIER. Die ist echt gut, bin nicht mehr so ausgetrocknet wie zuvor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

momentan garnier feuchtigkeitscreme +

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Produkte die Olivenöl/Extrakte enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sensitives Babyöl. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eucerin mit Urea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?