Welche Chillisorte ist das?

 - (kochen, Pflanzen, Garten)  - (kochen, Pflanzen, Garten)  - (kochen, Pflanzen, Garten)  - (kochen, Pflanzen, Garten)

4 Antworten

Es gibt tausende Sorten. Da es sich um eine der üblichen Baumarkt/Gartencenter Pflanzen handeln mag, kann man davon ausgehen, das es eine sogenannte "bolivianische Minichili" oder "Bolivian Wild" handelt.

https://www.seeds-gallery.shop/de/startseite/bolivianische-mini-chili-samen.html

https://chilifee.de/epages/6785a7bf-b9bd-45fa-b711-164bd13875ab.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/6785a7bf-b9bd-45fa-b711-164bd13875ab/Products/561&Locale=de_DE

Die Wuchsfformen können bei diesen Pflanzen extrem variieren.

Deine Pflanze ist sehr hübsch. Der Schärfegrad dieser Chili liegt mit 50.000-100.000 Scovile im "guten" Mittelfeld.

Ich hatte schon Naga-Jolokia im Million Scovillebereich, da möchte man nur noch sterben🥵🥵🥵🥵

Pl@ntnet sagt Gemüsepaprika

Chayenne könnte es auch sein, aber mE sehen die Früchte anders aus.

Woher ich das weiß:Recherche
 - (kochen, Pflanzen, Garten)

Ist auf jeden Fall sehr scharf… 😂

0

Wie man das erkennen kann? Na man liest das Etikett ;-)

Ohne dieses gibt es tausende von Sorten, ohne Genabgleich oder Expertenwissen kann man nur hoffen, gute Vergleichsbildchen zu finden...

Es gibt so viele Sorten, daß man das kaum sagen kann.

Was möchtest Du wissen?