8 Antworten

In München kenn ich so einen Kiosk: zentral gelegen, aber nicht direkt Innenstadt. Wenn ich da nachts vorbei fahre, sehe ich jedes Mal ne Menschentraube davor. Muss ne Goldgrube sein! Aber sowas funktioniert wohl eher in Großstädten und an nem zentralen Punkt, weil man Laufkundschaft braucht.

Oh, sehe gerade du meinst nen Kiosk - "Drive in"? An ner gut befahrenen Stelle ne super Sache!

0

In Salzburg gibts eine Drive-In-Trafik, die läuft ziemlich gut, was ich weis!!!

An Tankstellen kommst du nicht ran - da hat jeder Pächter was dagegen.

Und mit einem Kiosk eine Existenz aufzubauen??? Was hast du so besonderes, dass andere nicht haben?

will es ja nicht Realisieren, eine Ausbildung wäre da schon einmal nützlich für denke ich

0
@kuemmel

na dann eine klare Antwort auf der Frage: Null Chance

0

Die Idee ist genial ! In Nord und Osthessen z.B. haben jede Menge Bäckereien, stillgelegte Tankstellen gekauft, und dort einen Back-Drive-in eingerichtet ! Die Dinger laufen super ! Warum nicht kombiniert mit einem Kiosk ?! Sowas geht ! Nur Mut dazu !

keinen - jeder Pächter einer Tanke wird das Geschäft (wenn's geht) selbst machen wollen

In ner Großstadt...bestimmt gute, sobald du einen festen Kundekreis hast, vorher ist es bestimmt hart an der Grenze.

Meine damit wo man nicht aussteigen mussl, am Schalter bestellen, bezahlen, weiterfahren

sieh Dir eine tanke an, dann hast Du die idee verwirklicht... also pachte eine tankstelle, oder kaufe eine

Was möchtest Du wissen?