Welche Chancen nach Hauptschulabschluß?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den Mittleren Schulabschluss kannst Du an einer Abendrealschule, in NRW aber auch an einer Volkshochschule erwerben.

VHS gibt es als Tagesunterricht und Abendunterricht. Wenn Du kannst, mach Tagesunterricht ! Deine Vornoten spielen keine Rolle !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobiasPre
12.04.2016, 21:24

Danke für die Antwort! Ja, Tagesunterricht wäre möglich, wenn ich dabei finanzielle Unterstützung bekommen würde. Ich komme aus Fulda, Hessen und bei dem Internetauftritt der VHS Fulda ist nichts zu finden bezüglich Tages- oder Abendrealschule. Ich werde mich mal bei der Agentur für Arbeit informieren. Die netten Mitarbeiter dort müssten ja auch bestens informiert sein.

0

Ich habe auch einen Hauptschulabschluss danach die Berufsfachschule und zu letzt die Fachoberschule absolviert. Du hast ganz schön viele Möglichkeiten. Die Berufsfachschule kannst du auch im kaufmännischen Bereich machen. Mach doch bitte die Schule weiter du bist noch sehr jung. Wieso nur mit einem Hauptschulabschluss bleiben, wenn es noch weiter gehen kann. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobiasPre
12.04.2016, 19:52

Vielen Dank für die Antwort! Das ist genau meine Einstellung. Allerdings muss ich ein paar Umwege fahren, da die Berufsfachschule nur möglich ist, wenn man das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Deswegen suche ich nach einer Alternative.  

0

Kaufmännische-, oder verwaltende Tätigkeiten gibt es leider mit Hauptschulabschluss nicht so viele. Insofern rate ich dir, die mittlere Reife nach zu holen. Bildung schadet in den seltensten Fällen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobiasPre
12.04.2016, 19:38

Vielen Dank für die Antwort! Dessen bin ich mir bereits bewusst. Nur die Frage ist wie und wo. Die Berufsfachschule kann ich nicht besuchen, da ich "schon" 19 Jahre alt bin. 

0

Was möchtest Du wissen?