Welche Chancen einen neuen Partner zu finden hat man als Frau mit Kindern?

20 Antworten

Kommt natürlich immer darauf an wie das Kind reagiert und ob noch Kontakt zum echten Vater vorhanden ist. Aber grundsätzlich lerne ich als Mann eine Frau kennen und nicht ihr Kind. Ich möchte mit ihr Zeit verbringen, also nicht nur intim sondern auch einfach so. Das ist oft nicht möglich bei Frauen mit Kindern.

Und wenn dann von Beginn an ein kleines Kind präsent ist, welches für den Mann ja ein fremdes Kind ist, muss die Liebe schon extrem groß sein um bei der Frau zu bleiben. Die Zeit mit der frischen Liebe wird begrenzt, das ganze Freizeitverhalten wird anders, eigentlich wird alles anders. 

Sei nicht zu fordernd, denn jeder Mann der dies versucht macht es echt aus Liebe zu dir. Und sei keinem böse wenn er nein sagt.

Aus heutiger Sicht würde ich mich wahrscheinlich nicht mehr für eine Frau mit Kind entscheiden. Da du als Mann alles umstellen musst. Und das für ein fremdes Kind. Natürlich kannst du es lieb haben und der Ersatzpapa werden, aber wie gesagt  die Liebe muss echt groß sein zur Frau - und diese sollte das auch merken..

Kommt auch ein bißchen aufs Alter an. Mit 25 ist es vielleicht nicht ganz so einfach, mit 35/40 gibt es sowieso fast nur noch "Second-Hand"-Partner - und da sind Kinder dann ja auch keine Seltenheit!

Das ist doch ähnlich wie bei den Frauen. Jede entscheidet anders, wie sie zu einem alleinerziehenden Vater steht.

Dem stehen viele Frauen im diesen alter ohne Kind gegenüber.Junge Männer machen sich schwer die rolle des Vaters und damit auch Verantwortung zu übernehmen.Mit 25 ist man noch Partysüchtig möchte noch was erleben.Doch bei etwas älteren sagen wir mal 30 hättest du gute chancen die haben meistens ihre Hörner schon abgestoßen und haben schon bodenständigkeit.

Wenn man sich mal Deine Fragen und Antworten anschaut merkt man, dass Du eine kluge und reflektierte Frau bist die sich mit den Dingen beschäftigt, die ihr durch den Kopf gehen. Vielleicht wird es durch die Kinder schwieriger, oberflächliche Männer kennen zu lernen. Aber vielleicht ist das ja sogar ein Vorteil. So sind schonmal die Idioten ausgefiltert und Du kannst Dich ganz auf die netten konzentrieren, die Du dann mit deinem Geist beeindruckst - und mit Deiner Stärke, die Du als Mutter zweifellos erworben hast. Nur Mut.

Was möchtest Du wissen?