Welche Cartoon-Serie war in der Kindheit am besten?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Große Pause 40%
Pokemon 20%
Die Simpsons 20%
Spongebob Schwammkopf 20%
Digimon 0%
Dora 0%
Cosmo und Wanda 0%

8 Antworten

Große Pause

Schwere Frage, spongebob war auch sehr toll aber hab jetzt deswegen eine Phobie gegen Schmetterlinge und hja die große pause war echt toll!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schweinchen Dick. Oder auch Paulchen Panther.

Was du da zur Auswahl stellst gab es doch noch gar nicht im Alter von 7 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Disneys große Pause , Hey Arnold, Doug, Chip und Chap, Captain Balou und seine tollkühne Crew, Goofy und Max, Ducktales, Bugs Bunny, Dark wing Duck...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pokemon

Pokemon war doch das beste, was es damals für uns geben konnte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 7 Jahren? Ich war da 16, aber als ich 7 war war Ну погоди im Vormarsch. 

Und allgemein hatten wir keine westlichen Filmchen wie die da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin so alt...

das publikum war heute wieder wundervoll und traurig klingt der schlussakkord in moll...

wer hat an der uhr gedreht? ist es wirklich schon so spät?

jaaaa, herr rossi sucht das glück,sucht man es so fehlt ein stück..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Spongebob Schwammkopf

, große Pause, winx club, horseland und simsalabim Sabrina .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bugs bunny show, die Kickers, die dinos, hey arnold, rockos modernes Leben, Tex avery show, Käpt'n balu, darkwing duck, Chip und chap, ducktales, gummibärenbande, alvin und die chipmunks, glücksbärchis, dragonball, pokemon, .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?