Welche Cannabis Sorten für Medizin?

1 Antwort

Hilft Cannabis ohne THC(<0,2)?

Hallo!

Ich möchte Cannabis ohne THC bzw. THC Gehalt <0,2 wegen dem medizinischen Nutzen konsumieren. Ich habe aber schon mal Cannabis mit hohem THC Gehalt konsumiert, um zu schauen ob es meine Schmerzen lindert. Es hat mir sehr geholfen und die Schmerzen waren vielleicht so für 2 Tage weg, obwohl ich nur 4 Mal drangezogen hatte.

Das Problem ist, dass ich in einer sehr kleinen Stadt wohne, ca. 12 000 Einwoher, und nicht viele kenne und die, die ich kenne haben auch fast nie was dabei und nicht genug.

Ich war fast dabei was online zu bestellen, aber da ich bei meinen Eltern wohne kann ich das nicht machen.

Was ich eines über Cannabis weiß ist, dass THC für den Rausch zuständig ist und CBD für die Schmerzlinderung. Was ist aber, wenn es keinen THC Gehalt hat bzw. unter 0,2 liegt? Wirkt es trotzdem schmerzlindernd?

CBD Gras ist in Österreich legal.

...zur Frage

2x Attest Von Unterschiedlichen Ärzten

Hey Leute, Also , am montag gings mir schlecht da bin ich zum arzt da der arzt mich nichteinmal untersucht hat weder medikamente aufgeschrieben oder irgendwas nachgeschaut und gesagt hat geht morgen wieder vorbei am nächsten tag gings mir noch dreckiger dann bin ich zum anderen arzt der mich untersucht hat und medikamente aufgeschrieben hat und jetzt hab ich 2x attest von unterschiedlichen Ärzten bekomm ich stress wenn ich die Atteste meinen chef abgebe?

...zur Frage

Was bedeutet das eigentlich bei Cannabis?

Hey Leute, wenn man sich Cannabis dorten anschaut, sieht man oft verschiedene Worte die bei vielen Sorten im Namen vorkommen! Zum Beispiel, Kush, White, OG, Diesel, LSD, Purple, Bud, CBD, Blue, u.s.w. Kann mir wer erklären was, was bedeutet?

...zur Frage

CBD 15 Prozent?

Hallo habe mir CBD 15 Prozent geholt wie viele tropfen brauche ich gegen starke Schmerzen Bauch weh. Oder gegen krämpfe. 10 tropfen was meint ihr 10 tropfen für den chill Effekt.

...zur Frage

Effect von CBD mit Kanna?

Es ist bekannt das Kanna, wenn man es mit Cannabis konsomiert ein "klares high" erzeugt, wie bei sehr strarken THC Sorten.

Kann es dann nicht möglich sein, wenn man CBD zeitgleich mit Kanna konsomiert, dass man quasi das thc immitiert und einen normalen cannabis rausch beckommt?

...zur Frage

Unterschied Cannabis-Sorten physiologische Grundlage?

Hallo
Es gibt ja von Cannabis zahlreiche Sorten, aufgeteilt in die beiden Hauptgruppe Indica und Sativa.

Je nach Sorte kann die Wirkung ja total variieren (Todesangst, Super-High, Entspannung etc.).

Meine Frage:
Was ist für dieses breite Spektrum an Wirkungen verantwortlich?

Wirklich psychoaktiv ist ja nur der Bestandteil THC (meiner Kenntnis nach zumindest der einzige psychoaktive Ingredienz der in signifikanter Menge vorhanden ist.)

Sind nun die unterschiedlichen Wirkungen einfach nur die Folge von unterschiedlichen Inhaltsverhältnissen wie zB 25% THC - 4% CBD....? Oder liegt es daran, dass die einzelnen Sorten Bestandteile aufweisen, die in anderen nicht oder kaum vorkommen?

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?