Welche Bücher sind gut fü Freiheitsdressur

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielen Dank, ich werde das Buch im Auge behalten, da es ja noch nicht erschienen ist, dann gehört es aber mir. Empfielst du auch die anderen Bücher von ihm?

0

Vielen Dank, ich werde das Buch im Auge behalten, da es ja noch nicht erschienen ist, dann gehört es aber mir. Empfielst du auch die anderen Bücher von ihm?

0
@Tinkerlie

Ich habe von ihm noch Problemloser Umgang mit Pferden und Problemlose Bodenarbeit. Und bin sehr zufrieden damit.

0

Fang erstmal mit normalen Übungen an. Freiheitsdressur ist nicht der Anfang.

Ich möchte diese Übungen machen, um der Stute Abwechslung zu verschaffen und damit sie sich denht. Danke für deine Meinung, aber du wirst an meiner nichts ändern können

0
@Tinkerlie

Das ist nicht meine Meinung, sondern der normale Ablauf. Aber wenn du so starr in deinen Ansichten bist, wirst du früher oder später sowieso Probleme bekommen..

0
@Freyka

Ich finde das du dir so ein Kommentar erlaubst, da lenhst du dich weit aus dem Fenster. Du hast nur eine kleine Situation bekommen von meiner Arbeit mit meiner Stute, ich arbeite mit einer ausgezeichneten Trainerin zusammen, die mir dazu geraten hat und ich denke sie hat mehr Erfahrung als du

0
@Freyka

Ich hab mir mal ein paar deiner Antworten durchgelesen, viele davon sind echt gut. Manchmal finde ich bist du ganz schön dreist. Vergiss bei dem vielen Sprechen nicht zu lauschen

0

Wie bringe ich meinem Pferd Spanischen Schritt bei?

Hallo :) Ich habe schon viele Varianten versucht, mein Pferd dazu zu bringen, Spanischen Schritt zu machen, aber es klappt nur im Stehen! Sobald ich ihn langsam losführe und ihn mit der Gerte an den Vorderbeinen anticke (genau wie im Stehen) passiert nichts, ich weiß wirklich nicht, ob ich was falsch mache :( Bitte helft mir! glg veri

...zur Frage

schöne Disneymusik für Freiheitsdressur (Das letzte Einhorn)

hey,

zur Weihnachtsfeier bei uns im Stall haben wir das Motto Disney und ich würde mit meinem Pferd gerne eine Vorführung zum Thema "das letzte Einhorn" machen. ich mache mit ihm Freiheitsdressur, Bodenarbeit und Zirkuslektionen und brauche gute, ruhige musik, am besten für den Galopp. ein paar Ideen habe ich schon und zwar "The last unicorn Theme" als die amerikanische Version und einmal als instrumental. aber wie gesagt, ich brauche noch etwas für den Galopp und am besten von Disney und instrumental. oder wisst ihr ob es von dem letzten Einhorn noch andere Soundtracks gibt? bei YouTube habe ich schon geschaut und bis jetzt nur diese zwei schönen Versionen gefunden.... :)

danke im voraus!! :)

...zur Frage

Wie motiviere ich mein Pferd zur Bodenarbeit, Freiheitsdressur und Zirkuslektionen?

Mein Pferd folgt mir auf Kommando frei ohne Strick, aber oft ist es einfach faul, bleibt stehen und erst wenn ich mit der Gerte Richtung Flanke wedel, geht es weiter. Das Traben ohne Strick klappt meistens noch nich so gut, mein Pferd trabt oft noch nichtmal am Strick. Wiederum gab es schon einen Tag, wo mein Pferd mit mir zusammen im Trab ohne Strick über ein Hinderniss gesprungen ist.  Wie kann ich es allgemein dazu motvieren, lauffreudiger zu sein?

Wenn ich möchte, dass mein Pferd auf Gertenberührung das Bein hebt, ignoriert es mich. Und nach einigen Aufforderungen machte sie es dann doch, als Belohnung gab es ein leckerlie, in der Hofffnung, dass sie nun motiviert ist und die übung nochmal auf Kommando macht. Aber wieder ignorierte sie mich. Wenn ich mit der hand etwas nachhelfe klappt es aber gut.

Kann es sein, dass mein Pferd die Hufe von allein einfach nicht so hoch bekommt ? Oder müsste jedes pferd das so können? Auch bei anderen Übungen, nachdem mein Pferd sie einmal richtig gemacht hat, habe ich sie dafür sehr doll gelobt habe und ihr für manche auch ein leckerlie gegeben, trotzdem wollte sie die übungen nich nochmal  wiederholen. nach 1 mal reicht es ihr immer schon. wie stelle ich es an, dass sie mehr Lust auf Zirkuslektionen Bodenarbeit und alles was dazu gehört, bekommt ?

 

...zur Frage

Pferd steigert sich in Zirkuslektionen rein?

Hallo!

Seit einiger Zeit mache ich mit meinem Pferd Zirkuslektionen. Dabei merke ich, dass es sich ein bisschen da rein steigert, weil mein Kleiner verrückt nach Mörchen ist ;) Dh wenn ich zum Beispiel Kompliment übe und dann aufhöre, bietet er es mir noch weiter an, auch, wenn ich bereits aufhören möchte. (Ich denke es liegt daran, dass er noch mehr Futterlob möchte) Ich habe Angst, dass so ein Verhalten zu Problemen führt (Beispielsweise falls er irgendwann anfängt, unaufgefordert den spanischen Gruß zu machen oder zu steigen)

Kann ich das irgendwie vermeiden?

Danke schonmal! Liebe Grüße

...zur Frage

Pferd folgt mir nicht ohne Strick?

Hallo!

Ich versuche mich seit ein paar Wochen ernsthaft an der Freiheitsdressur und es mag nicht so wirklich klappen. Solange das Rope/die Longe am Halfter ist, folgt mein Pferd mir super, achtet auf mich, meine Körpersprache und meine Kommandos im Schritt und im Trab, aber sobald ich das Rope abmache, will das nicht mehr so wirklich klappen.

Man muss dazu sagen, dass mein Pferd unfassbar faul ist und es nahezu ein Wunder ist, dass er am Rope so viel Motivation für die Sache hat. Mache ich ihn los, ist davon nichts mehr zu sehen, weil man muss ja nicht mehr. Mal wieder so typisch Pferdelogik, hängt das Rope sonst eh durch und zwingt ihn zu nichts....

Meine Frage ist jetzt, wie ich das ändern kann. Liegt das an fehlendem Respekt oder an fehlendem Vertrauen? (Das würde mich ziemlich überraschen, da wir seit vier Jahren miteinander arbeiten und soweit ja alles klappt, aber es liegt bei der Arbeit mit Pferden ja zu 90% sowieso am Menschen ^^) Oder hat er einfach keine Lust?

Liebe Grüße

...zur Frage

Kleine Zirkuslektionen für's Pferd.

Hallo Liebe Leser, Also ich wollte mal fragen ,ob mir jemand ein paar kleine und einfache Zirkuslektionen mit beschreibungen hier rein zu schreiben. Wär echt klasse ,aber bitte verweist nicht auf irgendwelche Bücher ,da ich im Moment keine Möglichkeit habe ,mir welche zu zulegen.

Aber es sollten halt recht kleine und einfache sein ,da ich mich damit nicht sonderlich auskenne , außerdem hatte mein Pferd ( Wallach ,174 cm) grade das Bein etwas dick ,wodurch er kurzzeitig nur im Schritt reitbar ist. Aber er lahmt nicht , muss ihn bloß schonen. Nur unter den umständen sollte es halt was einfaches sein.

Vielen dank schonmal ..

& schönen Tag noch.

LG Siinchen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?