Welche Bücher habt ihr in der Schule gelesen und welche Gedichte musstet ihr lernen?

11 Antworten

Woran ich mich noch erinnere (Abi '68) - im Fach Deutsch:

Bücher bzw. Novellen, Kurzgeschichten:

Heinrich Böll, Der Zug war pünktlich

Gerd Gaiser, Schlussball

Siegfried Lenz, So zärtlich war Suleyken

Droste-Hülshoff, Die Judenbuche

Fontane, Unterm Birnbaum und Effi Briest

Kleist, Die Marquise von O.

Luise Rinser, Die rote Katze

Theodor Storm, Pole Poppenspäler und Schimmelreiter

Josef von Eichendorff, Aus dem Leben eines Taugenichts

Das Nibelungenlied

Gottfried Keller, Frau Regel Amrain


Dramen:

Goethe, Götz von Berlichingen und Faust I

Schiller, Maria Stuart und Wilhelm Tell

Lessing, Minna von Barnhelm


Gedichte:

Goethe, Willkommen und Abschied; Prometheus; Das Göttliche; Erlkönig

Schiller, Die Kraniche des Ibikus; Das Lied von der Glocke; Die Bürgschaft

Fontane, Die Brück am Tay

Otto Ernst, Nis Randers

Theodor Storm, Die Stadt

C.F. Meyer, Die Füße im Feuer und Römischer Brunnen

Heinrich Heine, Belsazar

Eduard Mörike, Um Mitternacht



Wir mussten entweder den Erlkönig oder John Maynard auswendig lernen sowie ein Liebesgedicht, das wir uns frei aussuchen durften.

Gelesen habe wir u.A Harry Potter Teil 1, Krabat, Tschick und Romeo und Julia, wobei letzteres im Gegensatz zu den anderen natürlich kein richtiges "Buch" sondern ein dramatisches Werk ist.

Gedicht. 3. oder 4. KLasse:

Lob der Kartoffel.

Herrlich ists, wenn durch die Lüfte
ziehen Bratkartoffeldüfte
denn es lassen solch Gerüchte
eines einen gute Küche.
Ob gekocht, ob roh, famos,
Kartoffel schmeckt auch als Kloß.
Ob als Suppe oder Brei

oh, weiter weiß ich nichtmehr xP

wie nennt man diese Kategorie von Büchern?

also es gibt ja verschiedene "Kategorien"(romane, dramen, fantasy,thriller....) welche kategorie sind solche Bücher wie: milk and honey(rupi kaur) oder Bücher von beau taplin ist das gedichte oder lyrik? ? oder eher essays oder sowas wie die aktentasche(quim monzo)habe ich gerade erst gelesen

vielen dank im voraus :D

...zur Frage

Interpretation Liebesgedicht, 9. Klasse

Hallo, ich bin in der neunten Klasse und wir schreiben bald eine Interpretation über ein Liebesgedicht. Und da dachte ich mir, ich übe schon mal vorher ein bisschen. Welche Gedichte werden meistens genommen? Welche eignen sich? Oder welche musstet ihr interpretieren?

...zur Frage

Welche Bücher musstet ihr in der Schule lesen?

Welche Bücher müsstet ihr in der Schule lesen?
Bitte nicht wegklicken! Das ist wichtig :D

...zur Frage

Deutschabi verhauen

Ich hab den Gedichtsvergleich mit Bertolt Brechts: Als ich Nachher von dir ging, und eduard mörikes: Früh im Wagen genommen, und weiß jetzt schon, dass ich das völlig falsch verstanden habe. Auf welche Benotung soll ich mich einstellen, wenn ich statt zb dem abschied von einer geliebten im ersten gedicht den abschied von einer sterbenden geliebten verstanden habe und das mit der trauer und der andeutung vom Tod belege? Im zweiten habe ich dann herausgelesen, dass das lyrische-ich froh ist über die trennung, da (und das kann man da tatsächlich auch rauslesen) sie gewalt von ihm erfahren hat und auch psychischen schaden erlitten hat. Ich habe mich wirklich drauf eingestellt, dass hinter diesen gedichten eine wirklich tiefe Botschaft steckt, die nicht so simpel scheint. Und jetzt komm ich mir vor, als hätte ich ein verzerrtes weltbild (wurden vor etwa nem jahr auch schon leichte depressionen bei mir festgestellt) und dass ich das ABITUR soo verhauen habe macht es noch schlimmer... :/

Wird es null punkte geben, da ich das thema verfehlt habe?

Ps: ich wusste schon immer, dass es mir an intelligenz mangelt, aber mir wurde immer von allen eingeredet, ich sei überdurchschnittlich schlau und hastenichtgesehn. jetzt besteh ich mein Abitur nicht und alle sagen mir, ich hab zu wenig gelernt....ich bin verzweifelt. Mir kamen schon lange nichtmehr die tränen :'(

...zur Frage

Vormärz - politische Gedichte?

Hallo liebe Community, morgen werde ich eine Gedichtsanalyse bezüglich des deutschen Vormärz (1830 - 1848) schreiben und nun lautet meine Frage, ob ihr ebenfalls solch einen Aufsatz schreiben musstet. Wenn ja, welches Gedicht wurde euch vorgelegt? Anderweitig möchte ich euch fragen, ob ihr irgendwelche Gedichte aus der Zeit des Vormärz kennt. Ich habe bereits gegoogelt, habe jedoch nur sehr wenige Gedichte gefunden, beispielsweise Der Bauer , Deutschland. Ein Wintermärchen , Die schlesischen Weber etc. Kennt ihr evtl. noch weitere?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was musstet ihr in der Schule für Gedichte vortragen?

Ja meine Frage steht eigendlich oben....ich suche einfach ein paar anreize für gute lyrik...:D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?