Welche Bücher für Mathe und Physik?

3 Antworten

Einfache Formelbücher reichen aus.

Mein Mathe-Formelbuch hat 580 Seiten mit Formeln,Zeichnungen und kleinen Beispielaufgaben.

Beim Physik-Formelbuch das Selbe.

Wenn du studierst,dann brauchst du noch Spezialbücher,die sich zum Selbststudium eignen.

Das ist aber abhängig,was da verlangt wird.

Am besten gehst du zum ASTA (Allgemeiner Studenten Ausschuß) und fragst nach durchgerechneten Prüfungsaufgaben.

Da kannst du dann abschreiben.

Außerdem mußt du in die Übungsräume gehen,wo studentische Hilfskräfte dir helfen können.

Die haben schon Prüfungen bestanden und bekommen für ihre Arbeit Geld.

Außerdem kannst du noch zu den höheren Semestern gehen und nach deren Unterlagen fragen, in Fächern,die diese schon bestanden haben.

Merke:"Kopieren geht über studieren"!!"Man muß nur wissen,wo es steht und man muß damit umgehen können"!!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – hab Maschinenbau an einer Fachhochschule studiert

Kurz noch zu mir, ich bin schon im Studium kann aber mit der Sprache noch nicht viel anfangen also der Symbolik usw...

Was möchtest Du wissen?