Welche Bücher für die Bodenarbeit könnt ihr empfehlen ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

bodenarbeitsbücher gibt es wie sand am meer.
ich habe immer die von cadmos oder k9smos verlag, die sind größtenteils gut.
was man aber bedenken sollte ist, das bodenarbeit nicht irgemdeine übung ist, sondern alles was nicht auf dem pferd passiert, ist bodenarbeit. fängt beim von der weide holen an und geht übers hufe kratzen, führen und wenden bis zum (korrekten) longieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der " Klassiker" der Bodenarbeit ist " mit Pferden tanzen" von klaus ferdinant Hempfling.

Nicht direkt eine Anleitung fur die Bodenarbeit, aber auch  in dem Zusammenhang interessant zu lesen ist sicher die Biographie von Marlie " pferde, wie von Zauberhand bewegt". Eher lehrmäßig ist da die DVD " reiten, wie von Zauberhand bewegt", wo grundlegende Bodenarbeit mit dem dazu gehörenden Pferdeverstand erklärt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle Bücher von Linda Tellington.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit hat das Buch "Bodenarbeit mit Pferden" von Sigrid schöpe sehr geholfen. Und generell hat sie gute Bücher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mellolili
21.08.2016, 19:12

Ja dieses Buch habe ich mir mal geliehen. Das war ganz gut :)

0

Alles von Linda Tellington Jones.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bodenarbeit nach Parelli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?