Welche Brust implantate bzw. Welchen Hersteller könnt ihr mir empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine richtige Empfehlung kann ich dir nicht geben, da mir überhaupt nur Polytech, Natrelle und Polytech etwas sagen. Deswegen würde ich sowieso Nagor und Silimed ausschließen.

Ich selber habe Implantate von Mentor und bin damit sehr zufrieden. Mein Chirurg meinte dazu folgendes:

1. Mentor ist Weltmarktführer (was in seinen Auch für Qualität spricht)

2. Mentor bietet die beste Herstellergarantie von an allen Herstellern (so weit ich das nachprüfen konnte stimmt das auch - eine zusätzliche Versucherung ist hier meiner Meinung nach völlig unnötig, weil die auch nicht mehr abdeckt)

3. Hat Mentor eine Studie über 30 Jahre, in der die Implantate - außer bei Komplikationen - nicht ausgetauscht werden mussten. Kein anderer Hersteller hat eine so lange Studie gemacht.

Wenn ich mich richtig erinnere hat Natrelle aber diese Mischformen, also anatomisch-rund. Die finde ich auch sehr ansprechend.

Ganz erhlich - ich würde das mit dem Chirurgen zusammen entscheiden. Frag ihn nach Vor- und Nachteilen und mit welchem Implantat deine Brust am ehesten so wird, wie du es dir wünschst. Wir sind doch nur Laien und haben von den Unterschieden letzendlich keinen blassen Schimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Silimed würde ich mich aktuell auf keinen Fall entscheiden. Da gibt es doch gerade einen aktuellen Skandal, der dazu geführt hat, dass der Herstelller selber empfiehlt, bis zur Klärung die Silimed Silikonimplantate nicht mehr zu implantieren. Mehr dazu kannst du hier nachlesen http://www.combeauty.com/machen-euch-die-brustimplantat-skandale-angst.html In dem Forum gibt es auch regelmäßige Updates dazu. Die nächsten Informationen werden wohl wieder nach dem 17. oder 18. Dezember erwartet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat mir alle 5 gezeigt und ich konnte sie auch anfassen. Aber finde es dennoch schwer zu entscheiden. Möchte ein möglichst natürliches Ergebnis optisch und auch vom anfassen her. Denke Frauen die implantate besitzen können gut davon berichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte bei meiner ersten Vergrößerung Natrelle seit der zweiten habe ich Motiva. Ich würde keine anatomischen nehmen da wäre meine Angst zu groß dass die sich drehen. Alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich sehr schlank bin kommen bei mir nur anatomische infrage. Sagt auch der Arzt. Das würde dann sehr unnatürlich aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nala25
11.12.2015, 22:09

Unnatürlich ist doch schön oder willst du hängende Brüste?

0
Kommentar von Tini83880915
11.12.2015, 22:26

unnatürlich ist schön? da bin ich anderer Meinung.

0
Kommentar von Tini83880915
11.12.2015, 22:30

ich möchte einfach ein natürliches Ergebnis. Da ich sie auch nicht so extrem groß machen lasse denke ich nicht das ich mit hängen Probleme bekomme. Bin dir aber über deine Meinung sehr dankbar :)

0

Oh super danke für die Info. Das hilft mit schon etwas weiter.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?