Welche Brille beim Sport?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für die genannten Sprtarten ist eigentlich keine spezielle Sportbrille erforderlich. Einziger Nachteiol einer "normalen" Brille beim Radfahren ist, dass sich zwischen Brille und Augen ein Luftwirbel bilden kann. Deshalbkönnte ich dafür eine Adidasbrille empfehlen, die mit einem Einsatz für deine Brillengläser ausgestattet ist. Bei dieser Brille kann man auch je nach Witterung die Scheiben selber wechseln.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Mit normaler Brille hab ich das Problem, dass die nach kurzer Zeit rutscht. Das nervt mich und weil eine mal vor ein paar Jahren beim Sport runtergefallen ist und ich blöderweise draufgetreten bin, hab ich jetzt Bedenken, dass das nochmal passiert. Deswegen such ich halt eine Brille, die nicht so leicht rutscht, stabil ist und möglichst gut aussieht. mina111363 hatte ja was von einer normal aussehenden, 2in1-Sport-Brille geschrieben, die ich aber anhand der Modellnr. nicht als solche erkenne. Ich würde am liebsten einfach ohne Brille Sport machen, aber z.B. beim Tennis wäre ich dann ziemlich erfolglos 😆

0
@whatatragedy

Geh mal zu deinem Optiker, vielleicht hat er die kleinen schwarzen Bügelenden, die man aufzieht und die sich um deine Ohren herumlegen. dadurch sitzt die Brille fest und kann auch nicht runterfallen. Die Dinger kosten ein paar Euro.

1

Danke für den Stern

0

eigentlich nenne ich ungern Marken, aber ich trage seit 12 Jahren Brillen von IC Berlin.

Letztes Jahr musste ich mir eine zweite zulegen, da die erste dann doch etwas gebraucht aussah.

Ist aber nur eine Empfehlung, da ich das Kontaktlinsenproblem kenne :-)

Geh mal zu deinem Optiker und frag am besten nach einer „2 in 1 Brille“. Ich mache 6 mal wöchentlich Sport mit meiner Brille, die ganz normal aussieht und auch normal ist, aber gleichzeitig eine Sportbrille ist, nur dass man es eben nicht sieht.

Hast du einen Link dazu? Oder vielleicht die Marke/Bezeichnung der Brille?

0

Meine Brille ist von Ray Ban

0
@mina111363

Meine auch - abet die hat nichts mit einer Sportbrille zu tun.

0
@whatatragedy

Meine eben schon weil ich keine Kontaktlinsen tragen kann. Frag einfach beim Optiker nach

0
@mina111363

Könntest du evtl. die Modellnummer, die auf der Innenseite des Bügels steht, verraten?

0
@mina111363

Danke 😎 aber das ist doch eine ganz normale Brille ohne Sportbügel oder sonstwas, was sie für Sport besonders geeignet machen würde. Den Begriff "2 in 1 Brille" verstehe ich da nicht.

0
@whatatragedy

Ja man sieht es ihr eben nicht an darum gehts ja. Ich mach wie gesagt fast jeden Tag Ballett mit Sprüngen und Drehungen und habe keine Probleme.

0

Für dich wären Kontaktlinsen sinnvoll. Ansonsten gibt es noch spezielle Sportbrillen, allerdings sehen die nicht besonders toll aus.

Ich kann leider keine Kontaktlinsen tragen.

0
@whatatragedy

Geh doch mal zu deinem Optiker und lass dich beraten wegen einer Sportbrille. Der kann dir bestimmt auch verschiedene Modelle zeigen oder zur Ansicht bestellen.

0
@Silbereiher

Ich hab schonmal geschaut, aber die Sportbrillen, die es da gab, waren potthässlich. Hoffentlich gibts sowas irgendwo auch in schön.

0

Würde dir Kontaktlinsen empfehlen

Kann leider keine tragen

0
@flickshot

Joa, deswegen suche ich eine, die einigermaßen gut aussieht - bisher hab ich noch nix gefunden.

0

Was möchtest Du wissen?