Welche Brettspiele / Gesellschaftsspiele mache richtig Laune?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Kibarinha2013,

die Brettspiele, die du genannt hast sind eher Familienspiele. Der Palast von Alhambra und Siedler von Catan gehören schon zu den bekanntesten und beliebtesten davon. Ich persönlich rezensiere Brettspiele und besitze selber um die 500 Exemplare. Folgende Familienspiele solltest du dir unbedingt anschauen.

  1. Fresko (Queen Games)
  2. Zug um Zug Deutschland (Days of Wonder)
  3. Einfach Genial (Kosmos Verlag)
  4. Die Burgen von Burgund (Alea)
  5. Adel verpflichtet (Alea /Ravensburger)
  6. Stone Age (Hans im Glück)

Ich füge unten noch einen Link ein, wo du zu Hall9000 weitergeleitet wirst. Dort kannst du gezielt nach diesen Spielen suchen und über die einzelnen Spiele lesen.

http://www.hall9000.de/html/spiel/fresko

Kibarinha2013 02.07.2014, 23:03

Super Beitrag danke zeichne ich morgen aus sobald ich über pc online bin Grüße

0

Hallo, Ich schreibe über neue Brett- und Kartenspiele in unserer Tageszeitung und kenne seit 25 Jahren alle Neuerscheinungen. Ich weiß, was bei Familien gut ankommt.

Man sollte sich als Grundausstattung anschaffen: "Take it easy", ein süchtig machendes Legespiel von Ravensburger, seit 15 Jahren der Renner bei uns in der Familie; "Einfach Genial", Legespiel von Reiner Knizia, von Kosmos-Spiele; "6nimmt", Karten-Legespiel von Wolfgang Kramer, Amigo-Spiele "Phase 10", Ravensburger; Sehr gut auch: „Würfel-Bingo“, Ravensburger; „Cartagena“, ein tolles Ziel-Laufspiel vom Winning-Moves-Verlag

Immer gut:

Spiele des Jahres: Qwirkle, Hanabi, Dominion, Keltis, Zooletto

Alle diese Spiele sind auch im Handel lieferbar.

Bei "spielbox-online.de" wird dauernd über neue Spiele diskutiert im Spieler-Forum.

Du kannst Dich auch hier informieren: http://brettspielwelt.de/Hilfe/Anleitungen/

Ich kenne von meiner Tätigkeit als Spiele-Rezensent in unserer Tageszeituung viele Party-Spiele. Der absolute Renner in meiner Familie ist seit zwei Jahren "Time's up"!

In letzter Zeit der Lachrenner: "Stille Post Extrem" von Goliath-Spiele. Müssen wir dauernd mitnehmen und ausleihen.

Wenn Ihr zu viert zu Hause seid, dann gibt es dafür eine neue raffinierte "Mensch, ärgere Dich nicht"-Variante "Dog", die mit Karten gespielt wird. Immer mit einem Partner zusammen. Super, nicht mehr langweilig, wie das uralte Mädn! Wenn Ihr wollt, könnt Ihr in der "Brettspielwelt" nachschauen. Dort gibt es viele Online-Spiele, die auf dem Markt zu kaufen sind. bsw.de zum Ausprobieren. Neu ist auch ein tolles Würfel-Spiel: "Vegas" von Ravensburger. Man würfelt um verschieden hohe Geldbeträge und kann bei den Entscheidungen, welche Würfel man wohin legt, seine Mitspieler wunderbar ärgern. Wenn bei uns ein Schrei durchs Haus geht, dann hat wieder jemand mit dem letzten Würfelwurf eine hohe Geldsumme ergattert!

at man kleine Kinder ab 6 zu beschenken, kann man sich das Amigo-Spiel "Voll in Fahrt " aussuchen, in dem kleine Lokomotiven über eine Strecke fahren ins Ziel. Für Würfelfans gibt es drei neue fetzige Würfelspiele: "Qwixx" (Nürnberger Spiele-Verlag): kleine Packung, tolles Spiel um richtige, rechtzeitige Würfel-Augen-Eintragungen! "Yay" (Noris-Spiele): Mit 3 Würfeln Zielwürfe machen und niedrige Ergebnisse anderer Mitspieler durchstreichen! "Extra" (Schmidt-Spiele), hier muss man aus 5 Würfeln immer zwei Pärchen zusammennehmen und in eine Liste eintragen! Auch prima!

Zum Schluss noch ein rasantes Kartenspiel "Flash10" (Amigo) und ein interessantes Legespiel von Ravensburger "Sanssouci"! Aber fast habe ich "Loveletter" vergessen von Pegasus-Spiele: Mit nur 16 Karten muss eine Vierer-runde versuchen, andere Mitbewerber bei der Prinzessin auszuschalten, um am Ende alleine das Spiel zu gewinnen. Gerade heute haben wir ein neues Kartenspiel von Ravensburger gespielt: "Abluxxen"! Sehr gut! Eine Empfehlung.

Kibarinha2013 02.07.2014, 23:04

Wow top Beitrag ich danke dir !

0

"Mensch ärgere dich nicht", Brettspiel, Klassiker

Kibarinha2013 27.06.2014, 18:21

Ich ärgere mich da immer so . Und ich finde es etwas hirnlos , kann gerne mit Strategie sein Danke trotzdem für deinen Vorschlag

0

Activity, Risiko, Cluedo, Mr. X, (Brettspiele) und Ligretto, Romy, Präsident (Kartenspiele).

Kibarinha2013 27.06.2014, 18:15

Cluedo kenn ich noch von früher und fand es immer ziemlich eintönig und schnell langweilig

0

Carcassonne , ist ähnlich wie Siedler

Kibarinha2013 27.06.2014, 18:22

Oh ja das hab ich mal gespielt das war klasse ! Danke das hatte ich schon wieder ganz vergessen . Wo hab ich das Spiel bloß wieder hingelegt ? :)

0
roadrunner1950 27.06.2014, 18:47

Meines liegt im Gästezimmer

0

Was möchtest Du wissen?