welche bremsscheiben brauche ich?

4 Antworten

wenn du die bremse machen läßt, werden die fachleute schon die richtigen scheiben für das fahrzeug einbauen. wenn du sie aber anliefern willst ( was ja viele machen, da billiger ), nimmst du den kraftfahrzeugschein, gehst zum Zubehörhändler und der sucht anhand der daten die richtigen scheiben für dich raus. außerdem sollten die bremsklötze mitgemacht werden, da wäre ein rep.-satz billiger.

Da muss doch die Werkstatt wissen, bei der Du es machen lässt. Selber würde ich auf keinen Fall an den Bremsen rumschrauben.

Wieso fragst du nicht einfach mal in einem Autohaus/einer Werkstatt etc. nach, die können dass doch sicher gut beurteilen..

Vw polo 6n1 drehzahl fällt motor geht aus könnt ihr mir helfen?

hey leute

habe ein problem mit meinen polo 6n baujahr 97 129tkm gelaufen 1.6 75 ps und zwar geht es sich darum wenn ich den wagen starte geht die drehzahl bis 1500u/min hoch und fällt direkt wieder runter und der motor geht aus das ziemlich oft nach ner halben stunde und keine ahnung wie viele versuchen beim starten mal voll gas gegeben hat der motor sich gefangen und blieb an wenn ich den wagen ne halbe stunde stehen lasse wieder das gleiche problem die werkstatt meinte es könnten die zündkerzen die zündspule sein sein im die haben den fehlerspeicher ausgeesen jedoch wird nichts angezeigt könnt ihr mir vielleicht weiter helfen was es sein könnte und wie teuer es werden kann ?

danke euch schonmal

gruß

Timo

...zur Frage

Schaltung Nachjustieren

Hallo. Habe einen VW Polo 6n 1.6l 75 Ps Ich habe extrem lange Schaltwege, wie kann ich dass beheben???

...zur Frage

Bremszylinder kaputt?

Hallo erstmal. Ich habe vor 2 Monaten bei meinem Peugeot 206+ die Bremsbeläge wechseln lassen, leider nicht bei einer Vertragswerkstatt, aber egal. Auf jeden Fall sagte mir damals mein Mechaniker, dass der Bremszylinder vorne links klemmen würde. Er geht einfach nicht richtig auf. Habe für heute dann endlich einen Termin bei der Vertragswerkstatt bekommen und das Auto zur Reparatur gegeben. Am Nachmittag komme ich in die Werkstatt und der Vorarbeiter dort sagte mir, dass die Bremszylinder nicht kaputt waren. Die benötigten einfach nur ein wenig Öl. Dann kam meine Frage, warum die Bremsbeläge auf der linken vorderen Seite nach 20.000 km komplett abgenutzt waren und die auf der rechten Seite nicht. Dann meinte er, das wäre dadurch passiert, weil die Spur nicht richtig eingestellt war. Ich habe mich mit dieser Antwort zufrieden gegeben und bin ins Auto gestiegen. Heute morgen fuhr das Auto noch gerade aus, jetzt allerdings zieht das Auto ziemlich nach links, als wäre ein Reifen platt. Doch der Reifen ist voll. Die Bremsen singen auch immer noch. Nun zu meiner Frage (ich habe sie eigentlich schon 3 Mechanikern gestellt, aber möchte nun folgendes von euch wissen), kann es sein, dass die Bremse durch eine verstellte Spur an der Bremsscheibe schleift? Bitte um Antworten, da ich selbst zwar einiges von Autos verstehe, aber bei dieser Frage nun doch ein wenig überfragt bin. Danke schon im Voraus. =D

...zur Frage

vw polo 6n1 Blinker welche passen?

Hallo miteinander , ich habe heute nen kleinen Unfall gebaut und benötige einen neuen Blinker. Meine Frage ist jetzt welche Blinker passen abgesehen von meinem Modell (6n1 1.0 Liter Maschine) wie zum Beispiel ein polo 6n mit einer 1.4 Maschine würden die dann auch passen oder passen alle Blinker von jedem 6n egal welche Maschine?

...zur Frage

Bremsbeläge Bremsklotzen hinten Mercedes Benz W202 - kaufen, brauche Hilfe!

hallo leute, ich möchte mir neue bremsbeläge für mein auto kaufen. auf dieser webseite hier gibt es zwei verschiedene arten, die einen sind 1,5 mm breiter und haben eine etwas veränderte form.

http://www.lott.de/autoteile/_MERCEDES%20BENZ-C-KLASSE:t966/bremsen/:scheibenbremse/bremsbelag/ate

da steht beim einen,

**bis Fahrgestellnummer: F443892| Einbauort: hinten

ODER

bis Fahrgestellnummer: A419828| Einbauort: hinten**

und beim anderen,

**ab Fahrgestellnummer: F443893| Einbauort: hinten

ODER

ab Fahrgestellnummer: A419829| Einbauort: hinten**

so jetzt meine frage: bei mir sind die letzten 7 stellen des identfnr. A398234. ich muss jetzt schon die oben genannte (erste) version kaufen oder irre ich mich? ich kenn mich da nicht so aus, typisch-frau also die, bei dem steht "bis Fahrsgestellnummer..."

weil was mich bisschen beunruhigt (mein auto hat die erstzulassung 03/1996), ist, dass auf einer anderen webseite man für autos mit dem baujahr ab 01/1996 , die version mit der fahrstellnummer "ab" A419829 kaufen muss, doch da steht nichts von identifikationsnummern und so, die beläge sind nur nach baujahren sortiert. also es kann ja durchaus sein, dass mein auto vor 01/1996 gebaut wurde oder? EZ ist nicht gleich BJ.... ich bin mir bei den ganzen sachen nicht sicher.... bitte helft mir weiter und sagt, welches ich kaufen soll....

dankeee.... :-* <3

...zur Frage

Polo 6n KM-Stand und Uhr bleibt bei verschlossenem Wagen an?

Hi.

Ist es beim Polo 6n Servo normal, dass die Digitalanzeigen (km-stand und Uhr) anbleiben, wenn der Wagen komplett aus und verschlossen ist? Baujahr '97.

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?