Welche Bremssattelfarbe bei einem silbernen Auto?

7 Antworten

rot sieht man schon mal öfters, und ordentlich angejahrt kann das ins orange spielen, daher würde ich gelb nehmen (oder knallgrün, falls es diesen Farbton gibt)

Zu Silber passen eigentlch so gut wie alle Farben als Kontrast.Was für ein Auto ist es denn?Vieleicht gibt es ja in der Firmengeschichte des Fahrzeugs eine besondere Farbe.

Ich denke die Farbe ist eine Frage des persönlichen Geschmakes und die kannst du nur selbst entscheiden.,,
Viel wichtiger ist die vorbereitung der Statteloberflächen.und die Verwendung des richtigen Materials denn viele sogenannte hochtemoperaturfesten Farben gerade aus Baumarkt oder Discounter sind oft das Geld nicht wert das verlangt wird.

Sandstrahlen ist meiner meinung nach die beste und sinnvollste Fettfreie Oberflächenvorbehandlung und dann eine genauso hochtemperaturfeste Grundierung ( die oft genug vergessen wird.. ) sonst wirst Du wenig Freude am Lackierten Bremssattel haben.. ..

Zielführend sind kräftige Farben mit hoher Deckkraft und somit hohem Pigmentanteil aber da kann dich der KFZ-Lackierfachbetrieb besser beraten.. Die und der fachhandel haben das bessere Material und die Mehrkosten lohnen den Aufwand wirklich... Hoffe das hilft dir weiter... Joachim

Was möchtest Du wissen?