Welche Boxen passen zu meinem Verstärker?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da muss ich darkhouse recht geben, lass' die Finger von dem Fernost-Schrott. Ich würde dir was gebrauchtes empfehlen, helfe dir gerne beim aussuchen! Für 40 Euro bekomsst du gebrauchte Verstärker aus den Ende 70ern bis 80ern die den McVoice an die Wand spielen und in seine Plastikteile zerlegen... Genau das gleiche gilt für Lautsprecher, wie gesagt, helf' dir gerne bei der Auswahl, einfach melden. :-)

Es ist schon schwierig, in dem Preisbereich überhaupt etwas Brauchbares zu finden. Auch gebraucht wird es da sehr eng. Aber einen älteren ordentlichen stereo-Verstärker bekommst du ab so 60 Euro. Bei vernünftigen Lautsprechern ist das schwerer, für gute Schnäppchen sollte man schon eine größere Kompetenz besitzen, da weiß man auch, was man sucht und was gute Sachen sind. Aber so mit 100 Euro sollte man für ein Pärchen gebrauchte Kompaktboxen schon rechnen. Damit hat man aber guten Klang und ärgert sich nicht.

Im Übrigens, beinahe alle Heimelektronik kommt aus Fernost, wenn auch vielleicht nicht die Endmontage, so aber mindestens alle Mikroelektronischen Bauteile. Bis auf Luxusmarken, die stellen viel selbst her. Also nicht verallgemeinern. Dieser Billigmist kommt auch oft aus der Türkei. Pioneer, Denon, Marantz, Onkyo, Kenwood usw. – alles Fernost…

Am traurigsten finde ich eine neue Art des Aufdrucks, z. B. "designed and developed in Germany", hier entworfen und in China billig produziert…

0
@darkhouse

Ne, das würde ich so definitiv nicht unterschreiben ;-) Mein Technics SU-3500, den ich gebraucht gekauft hab, hat mich 30 Euro gekostet und das Ding spielt noch so manche heutigen Referenzverstärker an die Wand, war damals ziemliche Oberklasse! Meine Boxen sind gute Quadral's damals auch nicht unbedingt billig gewesen, 16 für's Paar bezahlt ;-) Man muss nur gut suchen und etwas Geduld haben

0

Danke schon mal für die Antworten.Jede hilft mir weiter :) Dann werde ich doch diese angebotene Hilfe mal direkt annehmen. Bin über jeden Vorschlag froh!

0

Die Schrott-Lautsprecher und der Schrott-Verstärker passen doch dadurch sehr gut zusammen. Versuche dein Glück, ich rate ab, grottenschlechtes Zeug. Weiß keinen Zweck, wo die ausreichend gut sein sollten, außer Nachbarn ärgern... Rausgeschmiss'nes Geld.

Ich gebe beiden Vorrednern recht. Kauf Dir was gebrauchtes. Mit diesem Plastikschrott wirst du nicht glücklich, das reicht noch nicht einmal zur Beschallung des Gäste-WCs.

Alles klar.Könnt ihr mir nen Tipp geben,was ich da kaufen kann/soll!?

0
@mick296

Das kommt also jetzt drauf an, wieviel willst du ausgeben, wie viel Platz hast du, was für Ansprüche hast du usw. Können gerne per e-mail Kontakt halten, dann suchen wir dir ne gute gebrauchte Anlage zusammen ok? ;-)

0
@samwave

Alles klar :) Vielen Dank!Nimm mal freund an,dann kann man auch so Nachrichten schreiben ;)

0

Was möchtest Du wissen?