Welche Boote darf ich mit dem Sbf See fahren?

2 Antworten

Theoretisch darfst du nicht-gewerblich alles fahren. In der Praxis kann es dir aber passieren, dass die Vercharterer je nach Revier und Größe der Yacht eigene Bedingungen stellen und sich z. B. einen Erfahrungsnachweis (sailing resume) oder höhere Scheine (SKS, SSS etc.) zeigen lassen. Nähere Infos gerne unter https://www.sailco.de/de/my-sailco

Außerhalb der 3sm Grenze besteht eh keine Führerschein pflicht

denk nur daran: ist ein Funkgerät an Board, brauchst du einen Funk Schein, selbst wenn das Gerät ausgeschaltet bleibt!

oh gut zu wissen !

aber sonst ist alles im Bereich des möglichen ?

0
@urmomonmad247

das boot muss als sportboot eingetragen sein.und ob dir der charterer das Boot gibt, musst du natürlich mit dem klären

ich weiß von einigen die einen shs oder sss verlangen...

wobei ich mit sfb binnen und See mir nicht zutrauen würde, als Verantwortlicher Skipper eine Segelyacht zu steuern

0

Was möchtest Du wissen?