Welche Bohrmaschine?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na denn viel Spaß mit der Schlagbohrmaschine! :-))) Auch wenn man mit teuren Betonbohrern irgendwann durchkommen mag - aber wenn ich doch schon weiß, dass ich in einem massiven Betonbunker wohne, WARUM um alles in der Welt soll ich dann ein Gerät kaufen, das dafür völlig ungeeignet ist? Ein Bohrhammer dagegen ist mit seinem pneumatischen Schlagwerk für diese Aufgabe prädestiniert, selbst ein günstiges Baumarkt-Modell wird 100x schneller durch die Platte gehen als die oben von sog. Experten empfohlene "billige Schlagbohrmaschiene" (sic!) Eine (teure, hochwertige) Schlagbohrmaschine ist zwar gut geeignet für präzises Bohren, z.B. in weiche Wände, Holz, Metall oder Fliesen sowie zum Schrauben; wenn es aber um das Zertrümmern von massivem Beton geht, dann gibt es zum Bohrhammer keine Alternative!!

schau nach einer schlagbohrmaschiene! und achte darauf das du die umdrehungen regulieren kannst!

Eine gute Schlagbohrmaschine reicht da aus gute Steinbohrer sind das A.und O

Ne billige Schlagbohrmaschiene reicht da...nur ordentliche Steinbohrer wären sinnvoll....mfg ( willst ja kein durchbruch machen )

Was möchtest Du wissen?