Welche Blutwerte werden beim Blutspenden gemacht?

1 Antwort

Wie Du schon sagst, Hepatitis und HiV, Geschlechtskrankheiten, einige Virenarten welche diverse Infektionskrankheiten hervorrufen, deren Existenz den meisten Menschen fremd ist und kaum einem was sagt, die Blutgruppe inkl. Rhesusfaktor, der Hämoglobinwert oder Hämatokritwert. Und das wird jedes Mal getestet.

Was ist wenn beim Blutspenden Hepatitis/HIV festgestellt werden - werden dann die ganzen Blutspenden die zusammen untersucht worden sind vernichtet?

Ja ich habe gelesen, dass bis zu 50 Blutspenden (also die Teströhrchen) zusammen getan werden und dann untersucht werden z.B. mit PCR Test. Was ist aber wenn der Test anschlägt, woher wissen die dann welches Blut die Viren hat?

...zur Frage

Ist es möglich dass man sich beim Blutspenden mit HIV ansteckt oder sind die Nadeln beim DRK angeschweißt und nicht einfach abzubekommen?

danke

...zur Frage

Wird beim Blutspenden das Blut auf HIV und andere Krankheiten untersucht?

hey,

ich habe vor, nach meinem Abitur Blutspenden zu gehen. Und jetzt frage ich mich, wird das Blut dann vor der ersten Spende auf HIV und andere Krankheiten untersucht? Werden einem mögliche Erkrankungen mitgeteilt?

Liebe Grüße

glornemaus

...zur Frage

Krankenhaus Hepatitis c+HIV Test n?

Mein bester Freund hatte auf Verdacht einen Hepatitis c Test im Krankenhaus beim Spezialisten durchführen lassen. Das Ergebnis war zum Glück negativ und alle anderen Werte in Ordnung.

Würde bei dem Test auch gleich auf HIV untersucht? Weil Hepatitis +hiv muss ja anders behandelt werden?

...zur Frage

Gute Blutwerte-kein HiV?

Hallo,ich war vorige Woche zu einer Blutuntersuchung. Alle Werte waren gut bis sehr gut. Sollte ich jetzt HiV haben,fallen die Blutergebnisse dann schlechter aus,weil Hi-Viren ja die Weißen Blutkörperchen zerstören?

...zur Frage

Bekommt man beim ersten Mal Blutspenden Geld?

Komme aus RLP und gehe das erste mal Blutspenden.

Danke für die Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?