Welche Blutgruppe bringt bei einer Plasmaspende das meiste Geld

4 Antworten

Da AB die seltenste Blutgruppe ist könnte ich mir vorstellen, dass sie mehr bekommen hat, aber soviel, ich weiß nicht... Es spielt oft auch eine Rolle was man noch für Blutgruppen Eigenschaften hat, es stehen im Blutgruppen Ausweis immer noch so Sachen wie EEdCeDd und bei manchen noch ein k. Ich weiß, dass manchmal ganz speziell nach diesen ganzen Kriterien gesucht wird.

Normalerweise wird Plasma immer gleich vergütet. Mit der Blutgruppe hat das wenig zu tun. Beim Industrieplasma ist es eh wurscht, und beim DRK bekommt man nur eine Aufwandsentschädigung.

Das diese Aufwandsentschädigung Blutgruppenabhängig ist, habe ich noch nie gehört.

"Besonders bei der Blutgruppe AB besteht jedoch immer ein Mangel an Plasma, weil Plasma dieser Blutgruppe universell eingesetzt werden kann, die Blutgruppe AB selbst aber nur mit ca. 3% in der europäischen Bevölkerung vertreten ist."

Quelle: http://www.blutspendedienst.net/plasma.htm

0

Nein ich bin Blutgruppe AB und bekomme genauso viel wie jeder andere auch!

Wo gibt es in Berlin das meiste Geld für die plasmaspende?

...zur Frage

Unterschied Plasmaspende - Thrombozytenspende

Hallo Comunity,

ich gehe regelmäßig Blutspenden und habe mir überlegt, zusätzlich Plasma bzw. Thrombozyten zu spenden. Allerdings werde ich aus den Infos aus dem Internet nicht schlau. Ist Plasmaspende und Thrombozytenspende das gleiche? Wenn nein, wo liegt der Unterschied?

Kann man einfach so spenden, vorausgesetzt, man ist dafür geeignet, oder ist das wie bei einer Stammzellspende, wo man nur zur Spende aufgefordert wird, wenn Plasma/ Thrombozyten benötigt werden und Blutgruppe etc. übereinstimmen?

Bitte nur Antworten, wenn ihr wirklich Ahnung davon habt, Vermutungen kann ich auch selber anstellen ;-)

Danke im Voraus

...zur Frage

gibt es wirklich eine blutgruppe wo man nur mit einem menschen der die gleiche blutgruppe hat kinder

bekommen kann??

eine freundin von hat schon ein kind und will auch noch ein kind bekommen.

bei ihrere ersten schwangerschaft, hat ihr der artz geraten keine weiteren kinder zu bekommen da die gefahr einer behinderung oder einer blutvergiftung für mutter und kind sehr sehr hoch sind weil der ihr mann eine andere blutgruppe hat als wie sie?

kann sowas stimmen?

weiß leider nicht welche blutgruppe sie hat.

...zur Frage

BBekomme ich Geld zurück wenn ich spende?

Meine Eltern erzählen mir dass ich mein gespendetes Geld theoretisch wieder bekommen könnte. Ich spende zwar nicht aber würde ich es wieder bekommen? Oder nur ein Teil?

...zur Frage

Blutgruppe? Formel? Hilfe!

Ich habe heute meinen Blutspendeausweis bekommen! Darauf ist die Blutformel: 0 Rh(D) pos K neg CcD.ee abgebildet! Was bedeuten diese Buchstaben und habe ich eine seltene Blutgruppe?

...zur Frage

thrombose & lungenembolie nach plasmaspende

Hallo ihr lieben!

Im juni bekam ich eine woche nach meiner letzten plasmaspende eine venenentzündung, im anschluss eine thrombose, lungenembolie, lungen- & rippfellentzündung.

nun denke ich darüber nach ob ich rechtliche schritte einleite. Hätte zumindest gern eine aufwandsentschädigung für medikamenten- und krankenhauskosten, gerne natürlich mehr (ich schade hier ja nicht einer einzelnen person)

Nun möchte ich gern wissen: ● wie kann ich wissen, ob das von der spende kam bzw. Was braucht es als beweis? ● wie läuft das denn, wenn ich mich bei einem anwalt erkundige, muss ich da beim ersten gespräch schon was zahlen?

Danke im voraus

Ps: kann auch gerne ausführlicher werden was die plasmaspende an sich betrifft (ich hatte bereits bei der vorletzten spende ein "unsauber gearbeitet" gefühl)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?