Welche Bluetooth Box? JBL oder Bose?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt darauf an, was Du für ein Klangbild bevorzugst und welche Musik usw. darüber wiedergeben möchtest.

Bei allem, bei dem eine Sinneswahrnehmung die Hauptrolle spielt, ist ein persönlicher Test elementar wichtig.

Ich persönlich finde, dass Bose im Allgemeinen keinen guten Klang hat. Die können Bass ... und das war es auch schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus meiner Sicht bist du mit der JBL gut bedient, aber ich empfehle nicht die Pulse, sondern die Flip 3 oder noch besser die Flip 4. Letztere ist auch wasserdicht und damit auch unterwegs z.B. für Strand, Schwimmbad usw. gut geeignet. Bose sind aus meiner Sicht auch überteuert. Letztlich solltest du aber eine Hörprobe beider machen und dann selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 29Schnecke
15.07.2017, 21:53

Also beide würden 150€ kosten, somit gleich. Bose find ich halt qualitativ sehr gut bei der Hörprobe 

0

Bose ist böse! Die kleine bosebox schafft es den Bass in meinem ganzen Haus zu verteilen und dabei ist der Bass auch sehr klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt Bose !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die Bose sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?