Welche Blog(ger) Seite nutzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kann Dir WordPress nur empfehlen. Das Produkt ist zwar recht groß und kann je nach Server mit einigen Plugins im Admin schon etwas langsamer werden. Dafür ist das Frontend dank Caching (mit entsprechendem Plugin) schnell, leicht anzupassen und WordPress bietet Dir auch so viele Möglichkeiten, wie etwa eine große Community und eine Vielzahl an kostenlosen Plugins und Themes.

An deiner Stelle würde ich gar nicht erst bei einem dieser kostenlosen Blog-Portale anfangen. Häufig wird es dann nämlich mit dem Umstieg auf eine eigene Domain mit einem eigenen Webspace sehr nervig, wenn es darum geht die Artikel zu portieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey UtkuGrafik,

ich habe genau so angefangen wie Du. Ich habe zuerst eine GoogleSite gemacht, dann einen Blog und bin ziemlich schnell an die Grenzen gestoßen. Gelandet bin ich schließlich bei Joomla. Ist in etwa das gleiche wie Wordpress.

Klar sind solche CMS (Content Management Systems) etwas mehr Arbeit und etwas schwerer einzurichten, aber danach hast du eine seriöse Seite ohne Blogspot oder ähnliches in der URL. Die Kosten sind überschaubar, du brauchte eine Domain und eine MySQL Datenbank. Je nachdem für welchen Anbieter du dich entscheidest, ca 3-5 Euro im Monat.

Danach hast du allerdings jegliche Freiheit. Joomla ist umsonst und recht einfach zu verstehen. Es gibt fertige Templates die man runterladen kann, diese beeinflussen nicht das System, sondern quasi nur das Aussehen. Joomla ist immer gleich.

Meine aktuelle Seite ist auch auf Joomla aufgebaut. Hier mal der Link zum Reiseblog:

http://www.youkeepustraveling.com/blog

Mit so einer Seite kann man viel mehr Anfangen als mit einem Blog. Gerade wenn Du überlegst damit evtl. mal Geld zu verdienen, würde ich Dir eher zu einer eigenen Seite raten.

Wenn Du noch Fragen hast, meld Dich einfach über meine Seite.

LG Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
UtkuGrafik 29.03.2014, 13:28

Halli YKU team ich danke für die antwort und deine seite ist genau das was ich mir vorstelle würde gerne mit dir im kontakt bleiben und austauschen. wenns geht auch um Hilfe bitte für meinen start..

können wir uns über ein bestimmtes medium genauer und besser austauchen? wenn ja welches

0
YKUTeam 31.03.2014, 19:44
@UtkuGrafik

Hallo, Du kannst mir gerne an: info@youkeepustraveling.com schreiben. Ist vielleicht am einfachsten so (-:

0

Blogspot, Tumblr (?).. :) dann würde die Seite heißen "...".blogspot.com oder "...".tumblr.com, eine Domain mit .de,.com etc. müsstest du dann zusätzlich kaufen und dann die Domain auf eine Weiterleitung zu deiner Blogseite verlinken :) Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Blogger, das is von Google und sehr benutzerfreundlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
UtkuGrafik 28.03.2014, 20:39

wordpress?

0

Was möchtest Du wissen?