Welche Bitcoin Wallet sollte ich nehmen?

5 Antworten

Ein relativ sicheres System das auch nicht so unhandlich wie eine Paper Wallet ist ein Cold Storage auf einem separatem Computer, der nicht mit dem Internet verbunden ist. Da gibt es z.B. ein Programm namens Armory mit dem man das realisieren kann. Das Prinzip dahinter ist dass deine Wallte eben niemals in den direkten Kontakt mit dem Internet kommt denn dadurch ist sie verwundbar. Wenn du Bitcoin überweisen bist generierst du Transaktionen die du dann z.B. mit einem USB Stick auf deinen Online Rechner überträgst. Natürlich ist das ganze relativ unhandlich und lohnt sich meiner Meinung nach nur bei größeren Summen. Wenn du handeln brauchst du sowieso eine gewisse Summe in einer Online-Wallet auf einer Börse, sonst kannst du nicht schnell genug reagieren. Längere Zeit solltest du deine Bitcoin aber nicht auf einer online Wallet haben, das schreibst du schon ganz richtig. 

Naja danke, wenigstens eine halbwegs gute Antwort. Auch wenn dieser Cold Storage für mich niemals in Frage kommen würde, weil wie du selber schon gesagt hast, das sau umständlich ist und im Endeffekt genau so sicher wie eine Paper Wallet ist, zudem habe ich auch keinen 2 Pc der nicht im Internet ist. Ich glaube ich mache es einfach so wie ich schon beschrieben habe.

0
@MonkeyKing

Nein, das würde sich überhaupt nicht lohnen, ich will jetzt nicht proffesionell nur noch mit BTC handeln. Ich brauchte nur eine gute Zahlungs methde übers internet die man nicht so einfach zurrück ziehen kann wie PayPal. Und im Grunde auch nur erstmal für diesen einen verkauf.

0

Benutze entweder den Originalclient oder Electrum https://electrum.org

Auf keinen Fall eine Online-Wallet. Deine Bitcoins sind dann so sicher wie sicher dein Rechner auf dem die Wallet ist.

Wenn Du regelmäßig backups machst und Deine Wallet mit einer Passphrase absicherst: sehr sicher.

FInde ich gut, dass Du Bitcoins zum Werttransfer nimmst. Von mir dafür ein Daumen hoch und lass Dich nicht von den Nörglern hier abhalten.

Lass dir das lieber sofort in Euro auszahlen. Du bekommst nur ungefähr 1 bitcoin für dein geld und wenn der Kurs dann mal wieder fällt ist dein geld sofort weg.

Auch wieder so eine nutzlose Antwort. Ich kann mir das nicht einfach "sofort" in Euro auszahlen lassen, mein Käufer sitzt in der USA! Wenn ich eine Frage über bitcoins stelle dann will ich nicht etwas anderes >.< ! Außerdem ist der Bitcoin Kurs relativ stabil, bei etwa 250 bis 200 € für ein bitcoin, das bisschen Geld was ich da verlieren würde macht mir nichts aus ...

0
@gamezocker123

Haha na ja wenn du es dir in euro oder dollar auszahlen lassen hättest wäre es sicherer gewesen :D. So was geht auch auf dem selben wege wie bitcoins weist du :)?

0
@Leolyyn

und wie bitte?! Danach frage ich ja?! Ich kenne zwar dienste wie Western Union, wo man auch direkrt Bargeld erhalten kann, aber sonst gibt es da nicht viele möglichkeiten mir das auszuzahlen, direkt über Bank will mein Käufer nicht.

0
@gamezocker123

Ja gut ich hätte jetzt bank gesagt. macht auf jeden fall nen seriösen eindruck dein kunde. Bst du dir sicher das der dein produkt am ende nicht selbst viel teurer verkaufen will und versucht jede verbindung möglichst nicht nachvollziehbar zu machen :D?

0

Suche Bitcoinwallet und Marktplatzseite?

Hallo,

bisher habe ich meine Bitcoins immer bei Coinbase.com gehandelt und verwaltet. Letztens stand bei der App, dass der "Handel in meinem Land" nicht verfügbar ist. Dann habe ich es auf der Website probiert und es hat funktioniert. Heute wollte ich Geld auf mein Wallet überweisen und mir wurde in der App und auf der Website dasselbe wie oben bereits geschrieben angezeigt.

Ich suche nun ein neues Wallet und eine neue Marktplatzseite (am besten beides in eins) oder eine Lösung für mein Problem. Der Support mehrt sich nicht aus. Generell wäre es schön wenn jemand mit der Materie mehr vertraut ist als ich und man mal ein paar Nachrichten austauschen könnte.

...zur Frage

Kann jede Wallet, egal welcher Typ, sich mit Kraken verstehen, oder sollte ich bestimmte Wallets nutzen?

Also mit Kraken ist der Anbieter zum Bitcoin exchange gemeint.

...zur Frage

Ausversehen Bitcoin Cash statt Bitcoin gekauft?

Moin, Ich wollte mir wie gewohnt Bitcoins kaufen, habe es diesmal aber auf einer anderen Seite geholt wo es auch andere Kryptowährungen gibt. Und hab anstatt BTC, BCC geholt :/. Habe ich aber erst jetzt gemerkt. Ich habe die Adresse meiner Electrum Wallet angegeben. Was wird da jetzt passieren ich kenne mich mit Bitcoin-Cash überhaupt nicht aus, wo bekomm ich das Zeug wieder los ich brauche normale Bitcoins. Und wird es überhaupt auf der Electrum Wallet ankommen? Noch ist es nicht bestätigt wegen IBAN überprüfung usw. Aber morgen wird es dann gesendet was wird passieren? bitte um hilfe :(

...zur Frage

Ab wieviel Jahren ist Blockchain.info und ein Bitcoin Wallet?

Guten Tag, Ich wollte halt fragen ab wieviel Jahren Blockchain und andere Bitcoin Wallets sind.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?