Welche BH Größe soll ich denn jetzt nehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Musst immer beide Größen anprobieren, manchmal fallen BH's eben kleiner, manchmal größer aus. Ist bei anderen Kleidungsstücken ja auch so. Ich hab momentan das gleiche Problem, ist aber nicht schlimm und das wächst sich ja noch aus.

Probier die BHs im Laden in den verschiedenen Größen aus. Die einen fallen größer, die anderen kleiner aus. Auch je nach Material kann man mal eine andere Größe brauchen. Und wenn der BH nicht richtig sitzt, womöglich noch irgendwo schnürt/klemmt, kann das bis hin zu Rückenproblemen führen. Viele Nackenverspannungen rühren daher, weil die Brust nicht richtig gestützt wird.

das würde ich dir auch sagen und außerdem, wenn du in einen laden gehst kannst du da ja nochmal ausprobieren was bequemer ist...

nimm lieber 70B, die meisten Frauen tragen einen zu kleinen BH

die meisten Frauen tragen einen BH der in im Unterbrustumfang zu eng ist. Ich würde 75A und 70B testen.

0

da hab ich den test auch einmal ausgerechnet, aber ich habe jetzt schon auf vielen Foren ja ich zerbrech mir schon lange den Kopf darüber xD gelesen, dass es besser ist, eng zu messen, da sich das Unterband meistens später etwas ausleihert. (war bei mir auch der Fall :D)

0
@Nika97

Dann geh mal in ein richtiges Wäschegeschäft und lass dich dort beraten.

Ausleiern sollte ein guter BH nur durch Altersschwäche oder falsches Waschen. Kauf bloß keinen Schrott von H&M oder so.

0
@Dummie42

hm ich hab vergessen dazu zu schreiben, dass ich unterb. nochmal locker gemessen hab, das war etwa 72. :D

0
@Dummie42

H&M hat keine BHs in 65 C und die meisten Fachgeschäfte auch nicht. Deshalb ist es meist sinnlos in Fachgeschäfte zu gehen - viele Verkäuferinnen versuchen nur einem zu verkaufen was da ist. Ich weiß das aus eigener leidvoller Erfahrung.

1

Was möchtest Du wissen?