Welche Beyerdynamic Kopfhörer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst einmal muss man generell sagen, einen generell "Besten" Kopfhörer wird es wohl nicht geben, auch bei Beyerdynamik nicht. Jeder hat andere Klangvorstellungen und Ansprüche an den Klang, dann ist dabei zu beachten, was will man für Musik hören, und nicht zuletzt ist auch die Anlage an die er angeschlossen werden soll entcheidend.

Wobei ich zu deiner Frage sagen würde, der Beyerdynamik DT880 und aus der älteren Serie der DT860 sind meines Erachtens die Kopfhörer die recht universell einsetzbar sind und in diesem universellen Bereich den besten Klang bringen.

Ich selbst arbeite seit vielen Jahren mit dem DT860 und dem DT531 den es aber leider auch nicht mehr gibt. Gut ist auch der DT660, er schwächelt allerdings etwas im Bassbereich und auch der Druck ist nicht ganz so, wie bei dem DT880 und DT860, aber trotzdem noch universell einsetzbar und noch immer toller Klang, schont aber dafür das Budget.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich mehr zum Thema einlesen. 
Der Beste Kopfhörer ist relativ, jeder hat andere Ansprüche und auch der Einsatzzweck spielt eine große Rolle.

Qualitativ am Besten ist aber einfach schon bedingt durch Beyerdynamics eigener Skala (der Preis...) der T1.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?