welche beweise gibt es dafür das wir warscheinlich nicht existieren also wie heisen sie und wie sehen sie aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiß jetzt nicht was du mit "Beweise" meinst, noch was du von mir verlangst, wenn du von mir willst, dass ich dir sage, "wie sie heisen oder aussehen". 

Bewiesen ist das schon mal gar nicht, sonst wäre es ja ein Fakt, dass wir nicht existieren. (Naja, wir existieren ja eigentlich ziemlich sicher, die Frage ist nur ob wirklich so, wie wir uns das vorstellen...)

Was ich dir aber geben kann ist eine Theorie...

Nämlich, dass unser Leben eine Computersimulation ist. Diese Theorie hat bereits der Film Matrix in einen Film umgewandelt und ich finde diese Theorie plausibel:

Man nehme folgenden Ansatz:

Wir Menschen haben ja bahnbrechende Fortschritte in Sachen Technik, Mikrotechnik errungen und sind bereits dabei, KI, also künstliche Intelligenz zu simulieren...

WENN wir also soweit wären, eine komplett unabhängige KI innerhalb einer Simulation zu erschaffen, würde diese sich ständig weiterentwickeln und ebenso Fortschritte machen, wie die Menschheit und dann innerhalb dieser Simulation technische Fortschritte machen und dann selber KIs erfinden usw....

Die Theorie ist also, dass wir lediglich ein Teil dieser womöglich sinnlosen Simulation sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es uns nicht gibt, kannst Du die Beweise weder sehen, noch hören, noch lesen, noch sonst irgendwie wahrnehmen. Denn es gibt uns ja nicht - also kann es auch keine Beweise geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie willst du die Beweise für deine Nichtexistenz entdecken, wenn es dich überhaupt nicht gibt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dem so wäre, wie könntest du dann diese Frage stellen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?