Welche Beutel passen in den Philips PowerLife FC8322/09 Staubsauger?

2 Antworten

Schätze,das die Seiten eingeklappt werden müssen,nicht knuddeln.

Ferner hat jeder Beutelsauger auch ein Filter direkt vor dem Motor,das sollte auch gewechselt werden,sonst droht Saugverlust.

Beim Haushaltsgerät wird nach spätestens 10 vollen Beuteln/bzw.Behältern das Filter am Motor gewechselt.

Bedeutet Saugroboter wirklich Arbeitserleichterung?

Über den Staubsauger mit Roboterfunktion habe ich nun ja schon vieles gehört! Ich bin mir aber immer noch nicht ganz schlüssig, ob ich da wirklich mal etwas näher graben sollte. Aber eigentlich interessiert es mich doch recht stark. Meine Frage ist, ob dieser wirklich auch Arbeitserleichterung bringt?

...zur Frage

Probleme mit meinem Miele S 716 Active Air Clean: Woran kann das liegen?

Aus irgend einem Grund saugt der Staubsauger nicht mehr richtig. Woran kann das liegen? Ich habe bereits einen neuen Beutel eingelegt und den Filter sauber gemacht. Hinter dem Beutel habe ich auch einen neuen Filter eingelegt. Aber trotzdem kommt nicht die volle Saugleistung vorne am Fuß des Staubsaugers an und irgend wie macht der Staubsauger ein ganz merkwürdiges Geräusch. Woran kann das liegen und wie kann ich meinen Staubsauger wieder reparieren?

...zur Frage

Staubsauger - Saugkraft

Moin zusammen,

mir wurde heute erzählt, daß die Wattzahl eines Staubsaugers nichts mit der Saugstärke zu tun hat.

Klar ist ein Staubsauger mit 800 Watt nicht so stark wie einer mit 2000 Watt. Aber ein Sauger mit 2200 Watt soll nicht zwangsläufig eine stärkere Saugkraft haben als einer mit nur 1800 Watt.

Eure fachliche Meinung?

...zur Frage

Warum ist mein Staubsauger voll mit Staub?

Die Frage klingt bescheuert, aber es ist so, dass mein Staubsauger unter der Klappe, wo der Beutel ist, nach ein paar mal saugen immer total zugestaubt ist, also außerhalb des Beutels und obwohl dieser nicht voll ist. Habe jetzt extra schon die etwas teureren Beutel von Swirl geholt, aber es ist wieder das gleiche. Hat jemand eine Idee, was damit sein könnte?

...zur Frage

Mit Finger an Staubsauger gekommen

Hallo, hab grad den Staubsauger in Aktion gehabt - hab dann mal schauen wollen für was die zu öffnende Luke (oben, schwarzer Teil, gebogen) gut ist - auf einmal hats meinen linken Mittel- und Ringfinger so in diese geöffnete Luke gezogen, wegen der Saugkraft des Staubsaugers - hab dann paar mal so auf und ab mit den Fingern gemacht das so ein komisches Gefühl war, kennt jemand sicher - dachte mir auch nix dabei. Jetzt hab ich aber immer noch dieses Gefühl in diesen Fingern. Kann da was ernsthaftes passiert sein oder ist das völlig bedenkenlos, wenn man da mal für paar Minuten draufhebt, wenn der Staubsauger eingeschaltet ist, fast volle Leistung. Außerdem war ich mit dem Kopf ziemlich nah dran - kanns da auch das Auge erwischt haben, mit der Sogleistung des Staubsaugers?

...zur Frage

Staubsauger schwächelt, woran kann es liegen?

Staubsauger (zwei Jahre alt und gut in schuss) schwächelt. Letztens mal Kippenstummel aufgesaugt, die haben sich im Rohr verklemmt gehabt, war mir schon sicher, okay, das ist der Fehler. Ist es aber nicht. Dann gemerkt, der Beutel ist knackevoll und dasselbe von vorne. Ist es aber nicht. Filter war komplett schwarz und aller guten Dinge waren drei. Das Blöde ist jetzt: Daran lag es auch nicht. Hab auch ein Modell mit Schiebeklappe am Rohr, da kann man Luft reinlassen, wenn das offen ist, dann saugt er auch nicht richtig. Da es noch nicht reicht: Der Motor wurde beanstandet, weil der sich nach paar Tagen nach dem Kauf verabschiedet hatte (Stinkemotor, hat sich aufgewiegelt und ist dann abgesoffen), der Kundendienst hat ihn ausgewechselt. Woran kanns denn noch liegen? Einer ne Idee?

Wahrscheinlich das Gebläse, Elektronik....oder? Garantie hab ich leider keine mehr.

Gibts zufällig jemand, der dasselbe Problem hat und ausser dem unerreichbaren Innenleben noch eine weitere (unwahrscheinlich) Fehlerquelle gefunden hat, die man selber beseitigen kann?

Problem ist, die Leistung ist auch dann zu schlecht um z.B. ein kleines Stück Pappe, sowas in der Art, vom Teppich zu kriegen, obwohl er volle Pulle läuft. Die Leistung ist etwa halbiert. Auch grössere Staubflusen und Krümel, geht kaum weg, nur teilweise überhaupt. Das letzte mal bin ich dem verkrümelten/staubigen Teppichboden mit dem Kehrblech zuleibe gerückt.

Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?